Eine der besten Eigenschaften der Apple Watch ist, wie unauffällig sie ist. Diese Subtilität kann sich jedoch schnell auflösen, wenn das Gerät ständig piept und blinkt. Glücklicherweise sind die haptischen Warnungen auch dann noch deutlich zu erkennen, wenn Sie die Sounds deaktivieren. Hier sind drei Möglichkeiten, um Ihre Uhr stummzuschalten.

Option 1: Wecken Sie Ihre Uhr.

Wischen Sie nach oben, um das Control Center anzuzeigen.

Tippen Sie auf die Schaltfläche Stumm.

Es ist der Kreis mit der durchgestrichenen Glocke.


Darüber hinaus können Sie Benachrichtigungen über die App Einstellungen auf der Apple Watch selbst stummschalten und den Schallpegel anpassen.

Option 2: Drücken Sie die digitale Krone, um zum Startbildschirm zu gelangen.

Wählen Sie die App Einstellungen.

Tippen Sie auf Sound & Haptik.

Schalten Sie den Mute-Regler auf On.

Hier können Sie auch auf die Tasten Lauter und Leiser tippen, um die Lautstärke an Ihre gewünschte Lautstärke anzupassen.


Das Gleiche können Sie über die Apple Watch-App auf Ihrem iPhone erreichen.

Option 3: Starten Sie die Apple Watch App auf Ihrem iPhone.

Tippen Sie auf Sound & Haptik.

Schieben Sie den Schieberegler Stumm auf Ein.


Sie können den Lautstärkeregler auch auf die entsprechende Stufe ziehen.

MEHR: Weitere Tipps, Tricks und Anleitungen finden Sie in unserem vollständigen Artikel Apple Watch-Handbuch.

Erhalten Sie sofortigen Zugriff auf aktuelle Nachrichten, die heißesten Bewertungen, tolle Angebote und hilfreiche Tipps.

Vielen Dank, dass Sie sich bei Tom's Guide angemeldet haben. Sie erhalten in Kürze eine Bestätigungs-E-Mail.

Es gab ein Problem. Bitte aktualisieren Sie die Seite und versuchen Sie es erneut.

Kein Spam, das versprechen wir. Sie können sich jederzeit abmelden und wir werden Ihre Daten niemals ohne Ihre Erlaubnis weitergeben.