Das Design für beide Xbox Series X. und PS5 hat in den letzten Wochen einiges an Kritik bekommen, aber es war immer eine schwierige Designherausforderung. Das Problem beim Schieben von 4K und 60fps (Ihr Kilometerstand kann variieren) ist, dass die Hardware sehr viel Wärme erzeugt, so dass die Idee, dass Ihre neue Konsole PS3 Slim-Proportionen haben wird, einfach phantasievoll ist.

Vor diesem Hintergrund ist es vielleicht nicht überraschend, dass Xbox-Chef Phil Spencer ziemlich komplementär zu dem war, was das Sony-Team mit dem Design der PS5 erreicht hat. Im Ein Interview auf dem neutralen Boden einer Animal Crossing-InselSpencer drückte einige Sympathien für die Herausforderungen aus, denen sich die Ingenieure von Sony gegenübersehen.

  • Batman Gotham Knights / Hof der Eulen Spiel: Alles was wir wissen
  • Alles was wir wissen Intel Tiger Lake
  • Einfach rein: Chromebooks wurden zu ernsthaften Gaming-Laptops - so geht's

"Es ist schwierig, weil ich die Physik kenne, mit der wir uns beide beschäftigen, wenn es um diese Konsolen geht", sagte Spencer dem Moderator Gary Whitta im Video unten um die 40-Minuten-Marke. „Und die Kühlung dieser Konsolen - der Strom, der Energieverbrauch - stellt diese Generation vor echte Herausforderungen. Wir sprechen von Konsolen - mit CPU und GPU -, die effektiv sehr leistungsfähige Computer sind.

"Wir haben uns für unser Design entschieden, weil wir einen großen Lüfter wollten, den wir etwas langsamer drehen können, damit wir keine Geräusche machen", fuhr er fort. „Also haben wir ein Form-Follow-Function-Design entwickelt, damit wir mit einem großen Lüfter viel Luft ziehen können etwas langsamer, so dass wir nicht die hohen Jammerngeräusche hörten, die manchmal Konsolen können machen."

Sony hat dagegen einen anderen Ansatz gewählt. Während die Xbox Series X 52 Recheneinheiten bei 1,825 GHz hat, hat die PS5 nur 36 - aber jede kann 2,23 GHz erreichen, was eine Menge Hitze bedeuten könnte. Es ist vermutlich der Grund Die frühen Entwicklereinheiten hatten ein großes zentrales Gitter zum Ansaugen von Luft - etwas, das besser im endgültigen Design versteckt ist.

"Da wir wissen, dass die PlayStation 5 mit höheren Uhren läuft, erzeugt sie einfach mehr [Wärme]", fuhr Spencer fort. „Ich mag das Design dessen, was sie getan haben. Ich habe großen Respekt vor dem, was die Teams bei PlayStation tun. Aber sie betreiben ihre Box anders als wir und es schafft einzigartige Designherausforderungen, wie Sie diese Dinge kühl halten. "

Eines haben die beiden Konsolen gemeinsam: Sie sind beide riesig, wie das folgende Bild zeigt - basierend auf der relativen Größe der Laufwerke und USB-Anschlüsse.

PS5-Größe im Vergleich zu anderen Konsolen
(Bildnachweis: GREBO7 / Reddit)

Obwohl jede bisherige PlayStation irgendwann verkleinert wurde, geschieht dies nicht über Nacht. Die ursprüngliche PlayStation brauchte sechs Jahre, um ein kleineres Gerät zu bekommen, während die PS2 es schaffte, zwei Jahre davon abzuhalten und es in vier zu schaffen. Sowohl die PS3 als auch die PS4 haben drei Jahre nach dem Start der Originale schlanke Modelle bekommen - also vielleicht für einen Punkt im Jahr 2023 sparen?

Kurz gesagt, "Hardware ist schwer", wie Spencer Whitta sagte. "Sie treffen diese Hardware-Entscheidung Jahre im Voraus, weil Sie auf Technologie setzen, die noch nicht von unseren Partnern bei AMD entwickelt wurde.

"Es ist, als würde man einen Rasenpfeil 100 Meter weit werfen und hoffen, dass man ein Ziel trifft, das noch nicht gezogen wurde."

Erhalten Sie sofortigen Zugriff auf aktuelle Nachrichten, die heißesten Bewertungen, tolle Angebote und hilfreiche Tipps.

Vielen Dank, dass Sie sich bei Tom's Guide angemeldet haben. Sie erhalten in Kürze eine Bestätigungs-E-Mail.

Es gab ein Problem. Bitte aktualisieren Sie die Seite und versuchen Sie es erneut.

Kein Spam, das versprechen wir. Sie können sich jederzeit abmelden und wir werden Ihre Daten niemals ohne Ihre Erlaubnis weitergeben.