Durch. Philip Michaels

Vergessen Sie immer wieder, wenn Sie Ihre kostenlosen Testversionen für verschiedene Dienste stornieren müssen? Es gibt eine einfache Möglichkeit, sich zu erinnern, und sie ist direkt in Ihr Smartphone integriert.

Dem Himmel sei Dank für kostenlose Testzeiträume. Sie können einen Service ausprobieren, prüfen, ob er Ihnen gefällt, und eine fundierte Entscheidung darüber treffen, ob es sich um eine wiederkehrende Gebühr handelt, die Sie gerne bezahlen.

Aber Probezeiten haben auch einen Nachteil: Manchmal vergessen Sie, wann sie zu Ende gehen, und diese wiederkehrende Belastung wird auf Ihrer Kreditkartenrechnung angezeigt, unabhängig davon, ob Sie sie bezahlen möchten oder nicht.

Glücklicherweise müssen Sie sich nicht ausschließlich auf Ihr unzuverlässiges Gedächtnis verlassen, um eine kostenlose Testversion zu beenden, bevor der Abrechnungszyklus beginnt. Es gibt einen Trick, den ich immer dann verwende, wenn ich mich für eine kostenlose Testversion anmelde. Er befindet sich direkt auf meinem Smartphone.

Beide Android und iOS Geräte sind mit Erinnerungswerkzeugen ausgestattet, die über digitale Assistenten leicht zugänglich sind. Wenn ich mich für eine kostenlose Testversion anmelde, erstelle ich sofort eine Erinnerung auf meinem Telefon - und ich muss nichts anderes als meine Stimme verwenden.

Erstellen einer Erinnerung auf einem iPhone

Nehmen wir für dieses Beispiel an, ich melde mich an Apples News + Service, das monatliche Abonnement für 9,99 USD, das Zugang zu mehr als 300 Magazinen zusammen mit dem Wall Street Journal und der Los Angeles Times bietet. News + bietet eine kostenlose 30-Tage-Testversion an. Sobald ich mich angemeldet habe, werde ich sofort eine Erinnerung erstellen, um meine Testversion in 25 Tagen abzubrechen.

Das bedeutet nicht unbedingt, dass ich den Dienst kündigen werde. Vielleicht finde ich, dass mir News + gefällt und ich es weiterhin verwenden möchte. Aber die Erinnerung gibt mir die Möglichkeit, diese Entscheidung zu überprüfen - und vor allem zu vermeiden, dass mir etwas in Rechnung gestellt wird, das ich stornieren möchte. Und wenn Sie die Erinnerung für ein paar Tage vor dem Ende des Prozesses festlegen, wird ein kleines Kissen eingefügt, damit sich die Frist nicht an mich anschleicht.

Auf dem iPhone oder iPad ist das Erstellen einer Erinnerung so einfach wie das Auffordern von Siri, dies zu tun, insbesondere wenn Sie dies getan haben aktivierte die "Hey, Siri" -FunktionHiermit können Sie den integrierten Assistenten von iOS steuern, ohne das Telefon zu berühren.

Sagen Sie einfach: "Hey, Siri, erinnern Sie mich daran, Apple News Plus in 25 Tagen abzubrechen." Siri erstellt in der Erinnerungs-App von iOS 12 eine Erinnerung, die Sie auffordert, Ihr Abonnement zum festgelegten Datum zu bearbeiten.

Manchmal ist Siri etwas schwerhörig. (Auf meinem iPhone SESiri wollte beispielsweise eine Erinnerung erstellen, um Apple Music innerhalb von 25 Tagen abzubrechen. Falscher Abonnement-Service, Siri!) Oder Sie ziehen es vor, einen praktischeren Ansatz zu wählen und die Erinnerung selbst zu erstellen. Gehen Sie einfach zur Erinnerungs-App - sie ist auf jedem iOS-Gerät vorinstalliert - und machen Sie sich an die Arbeit.

  • Schauen Sie sich das Beste an Kostenlose VPN-Testversion
  1. Erinnerungen starten.

Unabhängig davon, ob Sie Siri oder die Reminder-App selbst verwenden, müssen Sie sich keine Sorgen machen, dass Ihre kostenlose Testversion endet und Sie überrascht.

Erstellen einer Erinnerung auf einem Android-Gerät

So wie Siri das ganze schwere Heben für Sie tun kann, um Erinnerungen auf einem iPhone zu erstellen, kann das Google-Assistent auf Ihrem Android-Gerät kann Sie mehr als daran erinnern, wann Ihre kostenlosen Testversionen ablaufen. So setzen Sie den Google-Assistenten ein.

  1. Starten Sie den Assistenten und bitten Sie es, Sie daran zu erinnern, die kostenlose Testversion abzubrechen, für die Sie sich angemeldet haben. (In diesem Szenario tun wir so, als würde ich Sling TV ausprobieren, das eine siebentägige Testphase hat.)

Bildnachweis: Tom's Guide

  • 8 besten neuen Google Mail-Funktionen (und deren Verwendung)

Erhalten Sie sofortigen Zugriff auf aktuelle Nachrichten, die heißesten Bewertungen, tolle Angebote und hilfreiche Tipps.

Vielen Dank, dass Sie sich bei Tom's Guide angemeldet haben. Sie erhalten in Kürze eine Bestätigungs-E-Mail.

Es gab ein Problem. Bitte aktualisieren Sie die Seite und versuchen Sie es erneut.

Kein Spam, das versprechen wir. Sie können sich jederzeit abmelden und wir werden Ihre Daten niemals ohne Ihre Erlaubnis weitergeben.