Durch. Marshall Honorof

LOS ANGELES - Der deutsche Peripheriegerätehersteller Roccat hat in den letzten Jahren einige gute Tastaturen hergestellt, deren Aussehen jedoch selten den Spezifikationen entsprach. Betreten Sie den Roccat Vulcan: eine mechanische Tastatur mit einem neuen Typ von Schlüsselschalter, aber vor allem einem Compl

LOS ANGELES - Der deutsche Peripheriegerätehersteller Roccat hat in den letzten Jahren einige gute Tastaturen hergestellt, deren Aussehen jedoch selten den Spezifikationen entsprach. Betreten Sie den Roccat Vulcan: eine mechanische Tastatur mit einem neuen Typ von Schlüsselschalter, aber vor allem einem komplett überarbeiteten Design. Der schlanke, schlanke Vulcan verwendet erhöhte Tastenkappen und ein Aluminiumgehäuse, um wie etwas aus einem Science-Fiction-Film auszusehen. Aber zum Glück ist es bequemer als es scheint.

Bildnachweis: Marshall Honorof / Tom's Guide
(Bildnachweis: Marshall Honorof / Tom's Guide)

Ich durfte den Vulcan auf der E3 2018 selbst ausprobieren, war aber leider auf Standard-Typisierungstests beschränkt. Das Gerät war nicht an ein Gaming-Rig angeschlossen. Trotzdem musste ich mich nicht ins Spiel wagen, um das Gefühl zu haben, dass die Tasten äußerst bequem waren, und sprang schnell wieder auf, nachdem ich sie gedrückt hatte. Das Design ähnelt einem Cherry MX Brown: taktil und reaktionsschnell und relativ leise. Da die Tasten vom Design her erhöht sind, sind die kleinen, quadratischen Tastenkappen extrem leicht und leicht zu entfernen, was dem Vulcan ein angenehmes, leichtes Gefühl verleiht.


MEHR: E3 2018 Zeugnis

Das Gerät wird später in diesem Jahr auf den Markt kommen und in drei Varianten erhältlich sein: das Vulcan 120 AIMO (160 US-Dollar), das mit einer Handballenauflage geliefert wird; der Vulcan 100 AIMO (150 US-Dollar), der die Handballenauflage ausschließt; und der Vulcan 80 (130 US-Dollar) mit einem Bulker-Chassis und fehlender RGB-Beleuchtung.

Persönlich, basierend auf dem, was ich bisher gesehen habe, scheinen die 100 und 120 die zusätzlichen Kosten wert zu sein. Das Aluminiumgehäuse ist extrem dünn und die magnetische Handballenauflage ist bequem und leicht zu transportieren. (Meine Philosophie ist auch, dass Sie es sich wahrscheinlich leisten können, 160 US-Dollar für eine Tastatur auszugeben, wenn Sie 150 US-Dollar für eine Tastatur ausgeben. Dies hängt jedoch davon ab, wie viel Platz auf dem Schreibtisch Sie haben.)

Bildnachweis: Marshall Honorof / Tom's Guide
(Bildnachweis: Marshall Honorof / Tom's Guide)

Die Tastaturen laufen auch mit der Roccat Swarm-Software, mit der Spieler Tasten neu programmieren, Beleuchtungsoptionen einrichten und den Vulcan mit anderen Roccat-Geräten synchronisieren können. Darüber hinaus scheint es wie eine traditionelle mechanische Roccat-Tastatur: unprätentiös, effektiv und nur ein wenig teuer.

Tom's Guide wird in Kürze eine vollständige Übersicht über den Vulkanier erhalten. Schauen Sie sich bis dahin die Bilder in diesem Artikel an und beurteilen Sie, ob Ihre Spielecke für die Zukunft gerüstet ist oder nicht.

  • E3 Vorschau: Alle größten Spiele für Switch, PS4 und Xbox
  • Die besten Angebote im E3 Sale von Microsoft
  • Verwendung von Discord auf Xbox One

Erhalten Sie sofortigen Zugriff auf aktuelle Nachrichten, die heißesten Bewertungen, tolle Angebote und hilfreiche Tipps.

Vielen Dank, dass Sie sich bei Tom's Guide angemeldet haben. Sie erhalten in Kürze eine Bestätigungs-E-Mail.

Es gab ein Problem. Bitte aktualisieren Sie die Seite und versuchen Sie es erneut.

Kein Spam, das versprechen wir. Sie können sich jederzeit abmelden und wir werden Ihre Daten niemals ohne Ihre Erlaubnis weitergeben.