Die besten WLAN-Router füllen Ihr Zuhause mit schnellem WLAN. Unabhängig davon, ob es sich um einen Standard-Router, Wi-Fi 6 oder ein Mesh-Wi-Fi-System handelt, bietet ein guter Router eine hervorragende Geschwindigkeit, Abdeckung und Funktionen, die die Verwaltung Ihres Heimnetzwerks vereinfachen. Wir haben mehr als 60 Stunden damit verbracht, Dutzende von Routern zu testen, damit Sie die Verwirrung überspringen und die richtige Wi-Fi-Lösung für Ihr Zuhause finden können.

Durch den Kauf eines eigenen Routers anstelle der von Ihrem Internetdienstanbieter angebotenen Ausrüstung können Sie außerdem 10 bis 15 US-Dollar pro Monat sparen und eine bessere WLAN-Abdeckung erzielen. ISPs aktualisieren vorhandene Hardware nur langsam und lassen Kunden häufig hinter den aktuellen Technologien wie Wi-Fi 6 und Mesh-Netzwerken zurück, wodurch die Funktionen ihres gesamten Heimnetzwerks eingeschränkt werden.

  • Hast du ein größeres Zuhause? Probier das aus bestes Mesh-WLAN Systeme
  • Erweitern Sie Ihre Abdeckung mit dem beste Wi-Fi Extender

Wenn Sie sich für einen der besten unten aufgeführten WLAN-Router entscheiden, liegt die Leistung wieder in Ihren Händen, häufig zu einem Preis, der sich innerhalb eines Jahres durch eine Senkung Ihrer monatlichen Rechnung amortisiert. Die heutigen Router sind für Haushalte mit angeschlossenen Geräten optimiert, von Türklingelkameras bis hin zu Smart-TVs. und bietet schnellere Konnektivität und bessere Reichweite für ein schnelleres Wi-Fi-Erlebnis im gesamten Haus.

Was sind die besten WLAN-Router?

Basierend auf unseren eingehenden Tests ist der Netgear Nighthawk AX8 (RAX80), ein Wi-Fi 6-Router, der den meisten konkurrierenden Routern mit Wi-Fi 6 die Türen aufbläst, unsere erste Wahl. Der neuere Wireless-Standard bietet den besten Durchsatz, den wir je gesehen haben, und kann problemlos ein ganzes Haus voller angeschlossener Geräte verarbeiten.

Unser Favorit für Spiele ist der Asus ROG Rapture GT-AX11000, ein Wi-Fi 6-Gaming-Router, der länger liefert Reichweite und geringere Latenz sowie die mitgelieferten Tools zur Optimierung Ihrer Leistung sind genau das, was Gamer benötigen.

Für größere Häuser benötigen Sie eine Abdeckung, die sich weiter erstreckt und sich nach Bedarf auf mehrere Etagen erstreckt. Dies bedeutet einen Mesh-Router. In unseren Tests und Bewertungen ist das Nest WiFi die beste Mesh-Wi-Fi-Lösung, die Sie kaufen können. Es bietet eine hervorragende Leistung, die ein ganzes Haus mit Signalen bedeckt, und verfügt über einen integrierten intelligenten Google Home-Lautsprecher für eine intuitive Sprachsteuerung.

Die besten WLAN-Router im Moment

Beste WLAN-Router: Netgear Nighthawk AX8 (RAX80) Test
(Bildnachweis: Netgear)

1. Netgear Nighthawk AX8 (RAX80)

Der Leistungsführer und beste Router insgesamt

Wi-Fi-Spezifikation: Wi-Fi 6 / Dualband | Anzahl der Antennen / Abnehmbar: 8 / Ja | Häfen: 1 WAN / 5 LAN Gigabit pro Sekunde, 2 USB 3.0 | Spitzendurchsatz: 1,389 Gbit / s | Größe: 12,0 x 8,0 x 6,3 Zoll

Hochleistung

Beinhaltet Malware-Apps

Gute Konfigurationsmöglichkeiten

Teuer

Der Durchsatz nimmt mit der Entfernung schnell ab

Mit dem Wi-Fi 6-Router Netgear Nighthawk AX8 (RAX80) gehen Spitzenleistung und verbesserte Sicherheit Hand in Hand und kombinieren einen durchschlagenden Durchsatz durch die Gigabit-pro-Sekunde-Barriere mit Malware-Schutz und der Disney Circle-App zum Blockieren unangemessener Inhalte und zum Verwalten des Familiennetzwerks verwenden. Und mit hervorragender Leistung durch Wände und Böden funktioniert der Nighthawk AX8 in der realen Welt genauso gut wie im Labor.

Es mag teuer sein - die meisten Wi-Fi 6-Router sind es -, aber der RAX80 bietet eine einfache Einrichtung und ermöglicht es Ihnen, den Router genau so zu konfigurieren, wie Sie es möchten. Es hat auch eine Reichweite von 90 Fuß, bietet aber eine bessere Leistung bei Entfernungen von 50 Fuß, wodurch es besser für mittelgroße Häuser geeignet ist. Der Netgear Nighthawk AX8 (RAX80) ist in nahezu jeder Hinsicht der Wi-Fi-6-Router, den Sie erhalten, wenn Sie bei Geschwindigkeit und Sicherheit keine Kompromisse eingehen möchten.

Lesen Sie unsere vollständigen Netgear Nighthawk AX8 (RAX80) Test.

Beste WLAN-Router: Asus ROG Rapture GT-AX11000
(Bildnachweis: Asus)

2. Asus ROG Rapture GT-AX11000

Der beste Wi-Fi 6 Gaming Router

Wi-Fi-Spezifikation: 802.11ac / Tri-Band | Anzahl der Antennen / Abnehmbar: 8 / Ja | Häfen: 1 WAN, 4 1-Gbit / s-LAN, 1 2,5-Gbit / s-LAN, 2 USB 3.0 | Spitzendurchsatz: 731,4 Mbit / s | Größe: 9,4 x 9,4 x 2,8 Zoll

Erster WLAN-6-Router (802.11AX)

Die Leistung verbessert sich mit der Entfernung

Viel Anpassung

Beeindruckender Kabelanschluss mit 2,5 Gbit / s

Groß

Der erste Gaming-Router, den wir getestet haben Wi-Fi 6Das Asus ROG Rapture GT-AX11000 ist ein Vergnügen für Spieler. Die Geschwindigkeit verbessert sich über eine größere Reichweite, die geringe Latenz und alle Funktionen, die Spieler erwarten. Alles in allem sind die meisten anderen Gaming-Router jetzt die zweitbesten.

Der GT-AX11000 ist groß, mit einer gigantischen Basis, acht schwenkbaren Antennen und einem massiven maximalen Durchsatz von 10,8 Gbit / s. Dieser Router verfügt dank seines Tri-Band-Designs und vier nachgeschalteten Gigabit-LAN-Ports, einer einzelnen 2,5-G-Base-T-Ethernet-Verbindung und zwei USB 3.0-Ports über eine umfassende Konnektivität. Eingebaute Anpassungen und spielorientierte Optimierungen bieten viel Kontrolle, und Sie können sie sogar mit anderen Asus-Routern für Mesh-Netzwerke koppeln, um ein größeres Zuhause abzudecken. Mit 450 US-Dollar ist es teuer, aber dies ist der beste WLAN-Router für Spieler, die online einen Vorteil suchen.

Lesen Sie unsere vollständigen Asus ROG Rapture GT-AX11000 Test.

Beste WLAN-Router: Nest WiFi
(Bildnachweis: Google)

3. Nest WiFi

Ein großartiger Mesh-Router mit integriertem Smart-Lautsprecher

Wi-Fi-Spezifikation: 802.11ac / Dualband | Anzahl der Antennen / Abnehmbar: 4 / Nein | Häfen: Zwei 1-Gbit / s-LAN | Spitzendurchsatz: 653,2 Mbit / s | Größe: 4,3 x 4,3 x 3,6 Zoll

Gute Leistung

Google Assistant eingebaut

Einfache Einstellung

Kurze Reichweite

Minimale Konfigurationsoptionen

Es gibt verschiedene Mesh-Wi-Fi-Lösungen auf dem Markt, und während sie alle Ihr Zuhause mit drahtlosen Signalen abdecken, hat unser Favorit das Nest WiFi sein. Das von Google hergestellte Nest WiFi ist klein genug, um sich außer Sichtweite zu verstecken, und elegant genug, um es nicht zu benötigen zu. Der eigentliche Vorteil der kompakten Mesh-Einheiten ist jedoch mehr als nur eine hervorragende Leistung. Jede Netzerweiterung des Nest WiFi-Systems verfügt über eine Google Home Eingebauter intelligenter Lautsprecher, der Ihnen neben einem leistungsstarken Funksignal einen der besten Sprachassistenten im ganzen Haus bietet.

Das schnelle Nest WiFi bietet auch einen der einfachsten Einrichtungsprozesse, die wir je verwendet haben, und macht das Einrichten von Erweiterungen im ganzen Haus zum Kinderspiel. Außerdem funktioniert es mit allen älteren Google WiFi-Geräten, die Sie möglicherweise besitzen. Durch das Hinzufügen von Google Assistant wird es jedoch wirklich übertrieben und bietet eine elegante Möglichkeit, die Sprachsteuerung in Ihrem gesamten Haus zu verbessern und eine einfache Integration in eine Vielzahl von Funktionen zu ermöglichen beste Smart-Home-Geräte und alle beste Google Home-kompatible Geräte.

Lesen Sie unsere vollständigen Nest WiFi Bewertung.

Beste WLAN-Router: TP-Link Archer C2300
TP-Link Archer C2300 (Bildnachweis: TP-Link)

Der beste Budget-Router

Wi-Fi-Spezifikation: 802.11ac / Dualband | Anzahl der Antennen / Abnehmbar: 3 / Ja | Häfen: Vier 1-Gbit / s-LAN, 1 WAN, 1 USB 2.0, 1 USB 3.0 | Spitzendurchsatz: 939,6 Mbit / s | Größe: 8,5 x 7,5 x 1,5 Zoll

Top Performer

Preiswert

Eingebauter Virenschutz

Zwei Jahre Garantie

Läuft heiß

Der TP-Link Archer C2300 hat ein täuschend mildes Design, aber lassen Sie sich nicht täuschen - er ist einer der leistungsstärksten Router, die Sie kaufen können. Es ist der amtierende Leistungschampion, der in unseren Standardleistungstests fast ein Gigabit pro Sekunde Daten abpumpt und mühelos durch Wände und Decken sprengt. Der Archer C2300 ist nicht nur der schnellste Router, den wir je gesehen haben, sondern er ist auch klein, unauffällig und voller High-End-Funktionen.

Der Archer C2300 verfügt über integrierte Optimierungstools wie Antivirus, QoS und Kindersicherung, die normalerweise bei teureren Wettbewerbern zu finden sind. Mit 120 US-Dollar ist dies weniger als die Hälfte der Kosten für Wettbewerber mit ähnlicher Leistung und wird durch eine zweijährige Garantie abgesichert. Der TP-Link Archer C2300 ist einfach der beste WLAN-Router, den Sie heute kaufen können.

Lesen Sie unsere vollständigen TP-Link Archer C2300 Test.

TP-Link Archer AX6000
(Bildnachweis: TP-Link)

Der preisgünstigste Wi-Fi 6-Router

Wi-Fi-Spezifikation: Wi-Fi 6 / Dualband | Anzahl der Antennen / Abnehmbar: 8 / Ja | Häfen: 1 WAN / 8 LAN Gigabit pro Sekunde, USB 3, USB C | Spitzendurchsatz: 884,4 Mbit / s | Größe: 10,3 x 10,3 x 2,4 Zoll

8 LAN-Ports

Zusätzliche Sicherheit

Preiswert

Begrenzte App

LAN-Kabel sind schwer zu entfernen

Wi-Fi 6-Router sind nicht billig, aber Wert ist der Name des Spiels für den TP-Link Archer AX6000-Router, unseren bevorzugten preisgünstigen Wi-Fi 6-Router. Es kann in Bezug auf Leistung und Reichweite zurückbleiben, bietet jedoch Wi-Fi 6-Geschwindigkeiten für 100 US-Dollar weniger als konkurrierende Wi-Fi 6-Modelle. Stellen Sie sich den Archer AX6000 als den erschwinglichen Router für die erste Generation von Wi-Fi 6-Geräten vor.

Mit acht kabelgebundenen Netzwerkports und der Möglichkeit, zwei miteinander zu verbinden, um einen 2-Gbit / s-Datenstrom zu erstellen, ist der Archer AX6000-Router von TP-Link führend für Wi-Fi 6-Router, die einfach sind Mit kabelgebundenen Geräten genauso gut wie mit Wi-Fi. Durch die zusätzliche Router-basierte Sicherheit ist der Archer AX6000 einer der besten Router, die Sie erhalten können, zu einem Preis, der schwer zu erreichen ist schlagen.

Lesen Sie unsere vollständigen TP-Link Archer AX6000 Test.

Beste WLAN-Router: Netgear Nighthawk AC2300 (RS400)
(Bildnachweis: Netgear; Shutterstock)

6. Netgear Nighthawk AC2300 (RS400)

Der beste Router, um Ihr ganzes Haus zu sichern

Wi-Fi-Spezifikation: 802.11ac / Dualband | Anzahl der Antennen / Abnehmbar: 3 / Ja | Häfen: 1 WAN, 4 1-Gbit / s-LAN, 2 USB 2.0 | Spitzendurchsatz: 626,6 Mbit / s | Größe: 11,2 x 7,3 x 2,0 Zoll

Gute Leistung

Drei Jahre Sicherheitssoftware

Einfache Einstellung

Kurze Reichweite

Nicht viel zu konfigurieren

Der Preis mag wie bei einem Hochleistungs- oder Gaming-Router liegen, aber der Netgear Nighthawk AC2300 (RS400) bietet einen anderen (und vielleicht wichtigeren) Bereich: die Cybersicherheit. Der RS400 bietet zwar eine solide Leistung und eine ausreichende Reichweite, um die meisten Haushalte abzudecken, aber der wahre Wert ist der Schutz mit einer Handvoll von Sicherheitsfunktionen von Netgear und Bitdefender, einschließlich drei Jahren Schutz vor Bitdefender Total Security Software.

Der RS400 schützt Ihr gesamtes vernetztes Zuhause, von Ihren Laptops und Telefonen bis zu einer ganzen Reihe intelligenter Geräte, von Fernsehgeräten über Öfen, Thermostate bis hin zu Türklingelkameras. Bei so vielen Geräten im heutigen Heimnetzwerk müssen Sie wachsamer sein, da ein einziges schlecht gesichertes Gadget Sie für Hacker und Malware öffnen kann. Der RS400 schützt Ihr gesamtes Zuhause und ist einfach einzurichten und zu verwalten. Damit ist er unser bevorzugter Cybersecurity-Router.

Lesen Sie unsere vollständigen Netgear Nighthawk AC2300 (RS400) Bewertung.

Beste WLAN-Router: TP-Link Archer A7
TP-Link Archer A7 (Bildnachweis: TP-Link)

Unser bevorzugter preisgünstiger Router

Wi-Fi-Spezifikation: 802.11ac / Dualband | Anzahl der Antennen / Abnehmbar: 3 / Nein | Häfen: Vier 1-Gbit / s-LAN, 1 USB 2.0 | Spitzendurchsatz: 647,4 Mbit / s | Größe: 1,3 x 9,6 x 6,4 Zoll

Schnäppchen-Router

Angemessene Leistung

Zwei Jahre Garantie

Es fehlen umfangreiche Anpassungsoptionen

Begrenzte Auswahl

Der TP-Link Archer A7 ist der beste WLAN-Router für preisbewusste Benutzer. Er bietet eine sehr gute 802.11ac-Leistung und eine überraschende Anzahl von Funktionen für weniger als die meisten anderen Router. Der Archer A7 bietet eine hervorragende Leistung für den Preis - er überträgt mehr Daten als die meisten vergleichbaren Von uns getestete preisgünstige Router mit vier Gigabit-LAN-Anschlüssen und einem USB 2.0-Anschluss zum Anschließen Geräte.

Neben solider Leistung und Funktionen verfügt der Archer A7 über einen sehr einfachen Einrichtungsprozess und nützliche Kindersicherungen mit einer App, mit der Sie die Netzwerknutzung von überall aus überwachen und steuern können. Es ist möglicherweise nicht mit Anpassungstools geladen, bietet jedoch Kindersicherung und QoS-Software (Quality of Service), die eine überdurchschnittliche Leistung gewährleistet. Es ist der preisgünstigste WLAN-Router, den wir getestet haben.

Lesen Sie unsere vollständigen TP-Link Archer A7 Bewertung.

Beste WLAN-Router: TP-Link Archer C5400X
TP-Link Archer C5400X (Bildnachweis: TP-Link Archer C5400X (Bildnachweis: TP-Link))

Intensive Rohleistung, optimiert für Spiele

Wi-Fi-Spezifikation: 802.11ac / Tri-Band | Anzahl der Antennen / Abnehmbar: 8 / Nein | Häfen: 1 WAN, 8 1-Gbit / s-LAN, 1 USB 2.0 | Spitzendurchsatz: 859,5 Mbit / s | Größe: 11,2 x 11,2 x 7,6 Zoll

Hervorragende Leistung und Tri-Band-Design

Anpassungspotential

Sicherheitssoftware

Groß

Antennen können nicht ausgerichtet werden

Der TP-Link Archer C5400X ist der Gaming-Router, den es zu schlagen gilt. Er bietet die beste Leistung, die Sie in einem einzelnen Heimnetzwerkgerät sehen können. Es bietet erstklassige Tri-Band-Leistung und liefert 1 Gbit / s über das 2,4-GHz-Band und 2,167 Gbit / s über jeden der beiden 5-GHz-Kanäle. Es hat auch eine beeindruckende Abdeckung mit mehr als 100 Fuß hervorragender Abdeckung, die die meisten Haushalte mit einem starken, klaren Wi-Fi-Signal überdeckt.

Das spinnenartige 8-Antennen-Design und das Rot-auf-Schwarz-Farbschema werden sicherlich die Blicke auf sich ziehen, aber das echte Verkaufsargument ist die Sammlung von Optimierungs- und Sicherheitsfunktionen, die jede Leistung befriedigen Nutzer. Mit hervorragenden Steuerelementen für die Bandbreitenzuweisung, mit denen Sie den von Ihnen gewünschten massiven Durchsatz nutzen können, gibt dieser Router dem Benutzer eine unglaubliche Leistung für Spiele oder andere Zwecke.

Lesen Sie unsere vollständigen TP-Link Archer C5400X Test.

Beste WLAN-Router: Linksys EA8300 Max Stream
Linksys EA8300 Max Stream (Bildnachweis: Linksys EA8300 Max Stream (Bildnachweis: Linksys))

Der ultimative Router für Power-User

Wi-Fi-Spezifikation: 802.11ac / Tri-Band | Anzahl der Antennen / Abnehmbar: 6 / Nein | Häfen: 1 WAN, 4 1-Gbit / s-LAN, 1 USB 3.0 | Spitzendurchsatz: 626,5 Mbit / s | Größe: 8,5 x 6,4 x 2,2 Zoll

Tri-Band-Design mit hervorragender Leistung

Gute Software und Optionen

Kompaktes Design

Preiswert

Kurze Reichweite

Für einen wirklich anpassbaren Router empfehlen wir den Linksys EA8300 Max-Stream, der nicht nur großartig ist Tri-Band-Router, es ist auch mit Tools geladen, um Ihren Router für optimale zu optimieren und anzupassen Performance. Der kleine schwarze EA8300 Max-Stream kann viele Daten verschieben, obwohl er in kleineren Haushalten am besten funktioniert. Aber auch bei geringerer Reichweite bietet es eine beeindruckende Leistung für einen Router, der für weniger als 200 US-Dollar verkauft wird.

Egal, ob Sie Bandbreite zuweisen, um Spiele oder Medien-Streaming zu priorisieren, oder nur die Kindersicherung einrichten, Sie können viele Funktionen automatisieren, im Handumdrehen manuelle Anpassungen vornehmen und diese überwachen - alles von Ihrem Desktop oder Smartphone. Mit so vielen Möglichkeiten, die Leistung Ihres Routers anzupassen, ist der Linksys EA8300 Max Stream eine einfache Wahl für den Power-User.

Lesen Sie unsere vollständigen Linksys EA8300 Max Stream Bewertung.

So wählen Sie den besten WLAN-Router für Sie aus

Wenn es um die Auswahl des besten WLAN-Routers geht, verlieren Sie sich leicht in der Komplexität der Netzwerksprache und den unklaren Technologiestandards. Sie müssen jedoch nur wissen, wie Sie zwei wichtige Fragen beantworten können: Welche Geschwindigkeit benötigen Sie für Ihre Internetverbindung? Und welche Art von Deckung benötigen Sie in Ihrem Zuhause?

Die Internetgeschwindigkeit, die Sie für Ihren Router benötigen, hängt im Allgemeinen von der Geschwindigkeit ab, die Sie von Ihrem Internetdienstanbieter erhalten, und davon, welche Geschwindigkeit von Ihrem Modem unterstützt wird. Für die meisten Menschen kann ein Standard-802.11AC-Router alle bis auf die beeindruckendsten verfügbaren Pläne verarbeiten, z. B. Gigabit-Internetpläne, die nur in ausgewählten Städten verfügbar sind. Bei einer durchschnittlichen Breitbandgeschwindigkeit von etwa 100 Mbit / s können die meisten WLAN-Router die Aufgabe problemlos erledigen.

Die neueste Technologie für Router heißt Wi-Fi 6, ein neuerer, schnellerer Standard, der besser für die vielen Geräte geeignet ist, die heutzutage in Privathaushalten zu finden sind. Neuer Wi-Fi 6 Router sind verfügbar, aber Wi-Fi 6-fähige Geräte wie Laptops und Telefone sind immer noch rar gesät. Wenn Sie nicht ein Dutzend Geräte gleichzeitig verwenden, werden Sie zu diesem Zeitpunkt wahrscheinlich keinen großen Nutzen aus Wi-Fi 6 ziehen. Siehe unseren Artikel Wi-Fi 6: Was es ist und warum es besser ist um mehr zu lernen.

Der andere Teil der Funkgleichung ist der Abdeckungsbereich. Ein einfacher Standalone-Router bietet im Allgemeinen eine Reichweite von 50 bis 100 Fuß und deckt die meisten Wohnungen und kleinen Häuser ab. Wenn Sie jedoch ein Haus mit einer Fläche von 3.000 Quadratmetern oder mehr haben, sollten Sie einen Mesh-Router in Betracht ziehen, der mehrere Geräte verwendet, um ein Wi-Fi-Signal in einem größeren Haus bereitzustellen. Diese sind besonders hilfreich in mehrstöckigen Häusern oder in Häusern mit toten Stellen, an denen das Wi-Fi-Signal ausfällt.

Aktuelle 802.11ac-Router werden für einfache Dualband-Modelle häufig für weniger als 100 US-Dollar verkauft. Teurere Modelle kosten bis zu 300 US-Dollar, bieten jedoch eine breite Abdeckung und schnellere Geschwindigkeiten, während spielorientierte Router mit integrierten Optimierungsfunktionen häufig mehr kosten. Neue Router, die den Wi-Fi 6-Standard (früher als 802.11ax bekannt) verwenden, werden häufig für 400 USD oder mehr verkauft.

Es ist schwierig, über alles, was in der Router-Welt passiert, auf dem Laufenden zu bleiben. Lesen Sie daher unsere hilfreichen Anleitungen zu den neuesten Technologien Was ist ein Mesh-WLAN-Router und benötigen Sie einen? Oder holen Sie sich die neuesten Ratschläge zu So beheben Sie die Sicherheit Ihres Routers Probleme, von einfachen Schritten bis hin zu erweiterten Schutzmaßnahmen. Von der Router-Sicherheit bis hin zu ausführlichen Erklärungen von Wi-Fi 6 Mit dem neuen Wi-Fi 6e bieten wir immer die neuesten Informationen zu den neuesten Produkten und Innovationen.

  • Schützen Sie Ihren gesamten Haushalt mit den Besten Router VPN

Wie wir WLAN-Router testen

Wir testen Router auf Durchsatz und Reichweite, messen, wie viele Daten ein Router bewegen kann und wie gut er bei 5, 50, 75 und 150 Fuß funktioniert. Wenn Sie die beste Leistung in einem großen, weitläufigen Haus erzielen möchten, benötigen Sie einen Router, der über größere Entfernungen gut funktioniert. Wenn Sie sich in einer kleineren Wohnung befinden, wird die Leistung auf kurze Distanz Ihre Priorität sein. Wir testen die Leistung auch an Wänden und Decken, um festzustellen, wie gut ein Router unter den für viele Gebäude und Häuser üblichen WiFi-Dämpfungsbedingungen Signale liefern kann.

Bei Mesh-Routern führen wir zusätzliche Tests durch, um festzustellen, wie gut das Mesh-System ein Signal sowohl über den Hauptrouter als auch über eine Satelliteneinheit sendet. Wir testen auch, wie konsistent ein Paar Mascheneinheiten eine große Fläche abdeckt und Dutzende davon benötigt Messungen in unserem gesamten Laborraum und Erstellung detaillierter Wärmekarten der Signalstärke und Qualität.

Schauen Sie sich unsere gesamte Berichterstattung über Heimnetzwerke an:

Beste Mesh-Router | Beste Wi-Fi Extender | Beste Powerline Extender | Beste Kabelmodems

  • Leiten: Welche Internetgeschwindigkeit brauche ich?
  • Das beste Handy-Signalverstärker wenn Sie schlechten Service bekommen