Wie Schalter Nintendo Labo selbst ist pure, einfallsreiche Freude.

Mit den kommenden Pappspielzeug-Kits von Nintendo können Sie alle Arten von coolem Zubehör bauen, mit denen Sie die bereits vielseitige Konsole des Unternehmens auf neue Weise spielen können. Labo wird am 20. April in zwei Varianten auf den Markt gebracht: das 69-Dollar-Sortenkit, mit dem Sie ein Klavier, ein RC-Car, eine Angelrute, ein Haus und ein Motorrad bauen können, sowie ein 79-Dollar-Roboterkit.

Ich verbrachte den größten Teil eines Nachmittags damit, sie alle bei einem speziellen New Yorker Preview-Event auszuprobieren, und grinste fast die ganze Zeit Ohr an Ohr.

Kartonbau

Nintendos Labo-Demo-Bereich war wie ein Klassenzimmer für Kinder eingerichtet, mit großen Tischen, Tonnen von Buntstiften und Markern. und ein paar kleine Snackboxen, die ich mir wahrscheinlich mehr gegönnt habe als jedes der kleinen Kinder Teilnahme. Nachdem einige M & Ms und Goldfische aufgetaucht waren, war es Zeit zu bauen.

Ich begann damit, die RC Car Toy-Con zusammenzusetzen, die am einfachsten war und auch am meisten Spaß machte. Ich war sofort beeindruckt von der Labo-App von Switch, die Ihnen klare Bauanweisungen gibt, die Sie in Ihrem eigenen Tempo lesen können. Die App bietet sogar 3D-Modelle von allem, was Sie erstellen, die Sie drehen und vergrößern und verkleinern können, um sicherzustellen, dass Sie alles richtig gemacht haben.

Nachdem ich ein paar Pappstücke gefaltet und meine Joy-Cons hineingeschoben hatte, war mein RC-Car fertig - jetzt war es nur noch Zeit, es mit einigen Markern und Aufklebern zu meinem eigenen zu machen. Während das Anpassen Ihrer Toy-Cons nicht unbedingt erforderlich ist, um sie zu genießen, war es ein rohes, kindliches Gefühl der Freude, sich einen Marker zu schnappen und auf dem, was ich gerade gebaut hatte, in die Stadt zu gehen.

Nachdem alle Schritte des Aufbaus ausgeführt wurden, stellte die Labo-App eine Verbindung zu meinen Joy-Cons her und öffnete eine Reihe von Touch-Steuerelementen für mein RC-Car. Das Ganze war sehr intuitiv: Drücken Sie eine Taste, um nach links zu drehen, eine, um nach rechts zu drehen, und beide, um vorwärts zu gehen. Die App greift sogar auf die integrierten Kameras Ihrer Joy-Cons zu, um Nachtsicht und Infrarotansichten bereitzustellen, die Sie auf dem Display Ihres Switch sehen können.

Dann baute ich die komplexere Angelrute Toy-Con, die ich nicht einmal innerhalb der zugeteilten fertiggestellt hatte Wir hatten ein Zeitlimit von einer Stunde (ich beschuldige meinen eigenen Mangel an Fähigkeiten - viele der Jugendlichen in meiner Demo haben ihre erledigt). Trotz der komplizierteren Konstruktion hat die Labo-App weiterhin hervorragende Arbeit geleistet und jeden Schritt klar und leicht verständlich gemacht.

Die Freude an Toy-Cons

Nach einigen Bauarbeiten war es Zeit, loszulassen und einfach zu spielen. Meine mit Abstand beliebteste Toy-Con war das Robot Kit, das aus einem Rucksack, einem Visier sowie Hand- und Fußgriffen besteht, die zusammenarbeiten, damit Sie einen virtuellen Roboter mit Ihrem tatsächlichen Körper steuern können. Die Erfahrung fühlte sich wie eine eindringlichere Version von Arms an, da ich an Ort und Stelle gehen konnte, um mich zu bewegen, meine Arme auf Fliegen einzustellen und eine Reihe von Gebäuden durch einfaches Schlagen genüsslich zu zerstören.

Das Hocken verwandelte meinen Körper in einen Tank, während das Herunterklappen meines Visiers es mir ermöglichte, einen Blick aus der ersten Person zu genießen. Ich bin mir sicher, dass ich wie ein absoluter Idiot aussah, der mit dem Robot Kit spielte, aber ich hatte zu viel Spaß, um mich darum zu kümmern.

Das Klavier Toy-Con hat mich umgehauen. Irgendwie war dieses winzige Pappklavier vor mir dank nichts weiter als den Joy-Con-Sensoren und ein paar IR-Aufklebern an jeder Taste voll funktionsfähig. Ich konnte sogar neue Klänge aktivieren, indem ich verschiedene Pappstifte in das Klavier fallen ließ. Es fühlte sich alles viel zu hochtechnologisch an, als ein Stück Pappe es hätte sein können.

Ich habe es auch genossen, mit der Angelrute Toy-Con zu spielen, die es mir ermöglichte, Fische auf dem Bildschirm des Schalters zu fangen, indem ich die Rute bewegte und die Rolle drehte, sobald ein Fisch den Köder nahm. Die überraschend coole House Toy-Con verwandelt den Switch in ein Puppenhaus aus Pappe, da Sie verschiedene Teile ein- und ausstecken können, um verschiedene Minispiele zu ermöglichen.

Die einzige Toy-Con, die mich nicht sofort gepackt hat, war das Motorrad. Vielleicht ist es mein allgemeiner Mangel an Geschicklichkeit beim Fahren von Spielen, aber das Drehen des Gashebels, um an Geschwindigkeit zu gewinnen, und das Drehen fühlte sich einfach nicht so intuitiv an, wie ich es gerne hätte.

Nach unserer praktischen Sitzung neckte Nintendo auch Toy-Con Garage: eine spezielle Anwendung, mit der Sie im Wesentlichen Ihre eigenen Toy-Cons erstellen können, indem Sie benutzerdefinierte Befehle in der App zusammenstellen. Zum Beispiel können Sie Ihr RC-Car so programmieren, dass es von Ihren Motorradgriffen bis zu Ihrer Angel gesteuert wird. Ein Nintendo-Mitarbeiter zeigte sogar eine benutzerdefinierte Toy-Con-Gitarre. Die Toy-Con-Garage scheint Labo eine Menge Potenzial zu bieten, das über das hinausgeht, was Sie aus der Box bekommen, und könnte als eine Möglichkeit dienen, Kindern grundlegende Programmierkenntnisse beizubringen.

Endeffekt

Ich kam fasziniert zu Nintendos Labo-Event und war überglücklich. Nintendo hat sein Talent für einzigartiges Spielen im physischen Raum entwickelt und eine Reihe von Pappspielzeugen entwickelt, die einfach und unterhaltsam sind und gleichzeitig die Tür für grenzenlose Kreativität offen lassen.

Eine Vielzahl von maßgeschneiderten Toy-Con.
Eine Vielzahl von maßgeschneiderten Toy-Con.

Trotzdem habe ich einige Bedenken und Befürchtungen. So viel Spaß ich beim Spielen mit jedem Toy-Con-Spiel hatte, ich frage mich, wie viel Wiederholungswert jede App letztendlich bieten wird. Und wenn man bedenkt, wie lange es gedauert hat, eine Angelrute zu bauen, kann ich mir nur vorstellen, wie komplex der Bau des Roboters ist und Piano-Kits könnten es sein - obwohl das ein gutes Problem zu sein scheint, zu dem kreative Kinder bereit sein werden lösen.

Ich freue mich darauf, noch viele Stunden damit zu verbringen, mit Nintendos Pappspielzeug am Starttag zu bauen, zu spielen und mich total zum Narren zu machen.

Bildnachweis: Tom's Guide

  • Nintendo Switch Guide: Tipps, Tricks und versteckte Funktionen
  • Das beste Nintendo Switch-Zubehör
  • Was Sie 2018 von Nintendo Switch erwarten können

Erhalten Sie sofortigen Zugriff auf aktuelle Nachrichten, die heißesten Bewertungen, tolle Angebote und hilfreiche Tipps.

Vielen Dank, dass Sie sich bei Tom's Guide angemeldet haben. Sie erhalten in Kürze eine Bestätigungs-E-Mail.

Es gab ein Problem. Bitte aktualisieren Sie die Seite und versuchen Sie es erneut.

Kein Spam, das versprechen wir. Sie können sich jederzeit abmelden und wir werden Ihre Daten niemals ohne Ihre Erlaubnis weitergeben.