Trotz der Start-Fiasko von Samsung Galaxy FoldViele Unternehmen planen dies Faltbare in naher Zukunft veröffentlichen. Heute haben wir erfahren, dass Sony einer von ihnen sein kann - und es macht Sinn.

Bildnachweis: TechConfigurations
(Bildnachweis: TechConfigurations)

Das Gerücht wurde gestern vom chinesischen Mobilfunknetz CNMO veröffentlicht, nennt jedoch keine spezifischen Quellen.

CNMO behauptet, dass Sony nächstes Jahr das Xperia F auf den Markt bringen wird, wobei F für "faltbar" steht. Es wird eine flexible OLED von Samsung verwenden und das neueste Seitenverhältnis von 21: 9 beibehalten Smartphone.

Angeblich lässt sich das Telefon nicht wie das Samsung Galaxy Fold oder das Huawei Mate X horizontal klappen. Es wird stattdessen vertikal gefaltet, wie das Motorola Razr.

Ein Fan-Mockup-Video zeigt, wie ein Sony-Telefon aussehen kann.

Warum ist es für Sony sinnvoll, auf faltbar zu setzen?

Obwohl es keinen Erfolg gab, mit seinem Unternehmen einen signifikanten Marktanteil zu erreichen Xperia Laut Kenichiro Yoshida, CEO von Sony, hat das Unternehmen trotz der Verluste seiner Mobilfunkgruppe keine Pläne, die Herstellung von Smartphones einzustellen - allein 879 Millionen US-Dollar im letzten Geschäftsjahr.

Tatsächlich sagte Yoshida das Das Smartphone-Geschäft sieht das Unternehmen als unverzichtbar an für seine Zukunft: "Sony hat sich seit unserer Gründung auf Unterhaltung konzentriert, nicht auf den täglichen Bedarf wie Kühlschränke und Waschmaschinen", sagte er letzte Woche gegenüber Journalisten. „Wir sehen Smartphones als Hardware für Unterhaltung und als eine Komponente, die notwendig ist, um unsere Hardwaremarke nachhaltig zu machen.

Für Yoshida sehen jüngere Generationen nicht mehr zu Fernseher und ihr erster Berührungspunkt ist der SmartphoneDaher ist es sinnvoll zu glauben, dass Sony auf das wetten möchte, was die meisten Analysten für die nächste Welle im Telefongeschäft halten: faltbare Telefone.

Immerhin sind Faltblätter für die Unterhaltung noch besser als normale Telefone und bieten im aufgeklappten Zustand einen größeren Bildschirm, um Videoinhalte anzusehen und Spiele zu spielen.

Es ist auch ein junger Markt. Wenn es Sony gelingt, ein wirklich cooles Faltblatt zum richtigen Preis zu liefern, hat es möglicherweise die Möglichkeit, sich als neuer goldener Standard zu etablieren, das neue Objekt der Begierde, das es ersetzen kann iPhones und Galaxien wie.

Das Gerücht besagt, dass das faltbare Sony im Jahr 2020 herauskommen wird, also werden wir es früh genug sehen.

  • 5G-Telefone sind verrückt teuer, aber dieser Chip könnte das ändern
  • Android Q Beta: Neue Funktionen, Erscheinungsdatum und wie man es bekommt
  • Gerüchte über Galaxy Note 10: Erscheinungsdatum, Preis, technische Daten und mehr

Erhalten Sie sofortigen Zugriff auf aktuelle Nachrichten, die heißesten Bewertungen, tolle Angebote und hilfreiche Tipps.

Vielen Dank, dass Sie sich bei Tom's Guide angemeldet haben. Sie erhalten in Kürze eine Bestätigungs-E-Mail.

Es gab ein Problem. Bitte aktualisieren Sie die Seite und versuchen Sie es erneut.

Kein Spam, das versprechen wir. Sie können sich jederzeit abmelden und wir werden Ihre Daten niemals ohne Ihre Erlaubnis weitergeben.