Doom 3 ist einer der umstrittensten Einträge in der Serie. Einige Fans können die bedrückende Atmosphäre und die düstere Grafik nicht ertragen. Andere bestehen jedoch darauf, dass diese Elemente es zu einer der intensivsten Erfahrungen im Doom-Franchise machen. In jedem Fall wird das Spiel viel eindringlicher - und möglicherweise noch viel beängstigender. Doom 3: VR Edition wird später in diesem Monat für die PlayStation VR veröffentlicht.

Informationen kommen vom Beamten PlayStation-Blog, der einen Trailer zu Doom 3: VR Edition sowie einige Informationen zur Funktionsweise des Spiels auf dem PSVR-Headset enthält. Zur gleichen Zeit kündigte Sony auch fünf weitere PSVR-Spiele an, obwohl Doom 3 definitiv der herausragende Titel zu sein scheint.

  • Dies sind die beste PS5-Spiele jetzt raus
  • Erscheinungsdatum von PSVR 2, Preis, Controller, Lecks und aktuelle Nachrichten
  • Plus:Sony hat gerade PSVR 2 für PS5 bestätigt - dies sind die größten Upgrades

Der Trailer zeigt ziemlich genau, was Sie von einem Doom 3-Port erwarten. Sie übernehmen die Kontrolle über einen Space Marine, der eine von Dämonen befallene Einrichtung erkundet. Zu Ihrer Verfügung stehen eine Vielzahl von Waffen, eine Kettensäge und, was vielleicht am wichtigsten ist, eine Taschenlampe, um die vielen dunklen Korridore des Spiels und die furchterregenden Monster, die darin lauern, zu beleuchten.

In Bezug auf das Gameplay sehen die Dinge ähnlich aus wie beim ursprünglichen Doom 3, obwohl Sie diesmal ein Paar körperloser Hände steuern werden. Dies ist ein gängiger grafischer Trick in VR-Spielen, der das Aufnehmen von Objekten und die Interaktion mit Ihrer Umgebung etwas weniger störend macht. Sony wirbt auch für eine Handvoll „VR-Verbesserungen“, darunter das Spähen um Ecken, Bewegungssteuerungen zum Ausrichten von Schüssen und eine Schnelldrehfunktion. (Dies ist wahrscheinlich bei einem Ego-Shooter erforderlich, kann jedoch zu Reisekrankheit führen.)

Doom 3: VR Edition enthält auch die Erweiterungen Resurrection of Evil und The Lost Mission, sodass Doom-Fans sich keine Sorgen machen müssen, dass sie den Inhalt des Originalspiels verpassen. Sony hat auch für "neue Texturen, Shader und Soundeffekte" geworben, obwohl die PC-Version des Spiels immer noch höhere Auflösungen bietet.

Während das Spiel am 29. März veröffentlicht wird, hat Sony noch keinen Preis angekündigt. Wir werden in den nächsten Wochen auf die eine oder andere Weise wissen, was es ist.

Wenn Doom 3: VR Edition Ihren PSVR-Juckreiz nicht zerkratzt, gibt es auch fünf andere Titel, die Sony heute hervorgehoben hat. After the Fall ist eine kooperative FPS; Zenith ist ein MMO, das sich von japanischen Rollenspielen inspirieren lässt. Ich erwarte, dass du stirbst 2: Der Spion und der Lügner ist ein angespanntes Puzzlespiel. Fracked ist ein stilvoller Action- / Plattformer. und Song in the Smoke ist ein Wildnis-Überlebensspiel.

FPS-Spiele in VR können schwierig sein. doppelt so, wenn Sie es mit einem Spiel zu tun haben, bei dem Sie Ihre Umgebung beim Schießen beleuchten müssen. Trotzdem hat Doom zuvor mit VR in dem etwas beliebten Doom VFR-Spinoff experimentiert. Wir werden sehen, ob die Formel für ein Spiel in voller Länge funktioniert.

  • Mehr:Ratchet and Clank ist für PS4 und PS5 kostenlos: Schnapp dir jetzt deine

Erhalten Sie sofortigen Zugriff auf aktuelle Nachrichten, die heißesten Bewertungen, tolle Angebote und hilfreiche Tipps.

Vielen Dank, dass Sie sich bei Tom's Guide angemeldet haben. Sie erhalten in Kürze eine Bestätigungs-E-Mail.

Es gab ein Problem. Bitte aktualisieren Sie die Seite und versuchen Sie es erneut.

Kein Spam, das versprechen wir. Sie können sich jederzeit abmelden und wir werden Ihre Daten niemals ohne Ihre Erlaubnis weitergeben.