Kostenlos und erschwinglich Website-Ersteller sind weit verbreitet, aber nur wenige dieser Apps wurden speziell für Fotografen entwickelt. Während Foto-Websites einige Funktionen mit anderen Websites gemeinsam haben, verlassen sich professionelle Fotografen auf Website-Ersteller, die ihre Arbeiten im bestmöglichen Licht darstellen können.

In diesem Artikel werden vier der besten Website-Builder vorgestellt, die Fotografen im Jahr 2020 in Betracht ziehen sollten. Jede dieser Plattformen bietet hervorragende Tools und Benutzerfreundlichkeit zu einem vernünftigen Preis. Einige bieten Fotografen die Möglichkeit, Bilder über ihre Websites zu verkaufen. Wir werden ihre Vor- und Nachteile untersuchen, um Ihnen dabei zu helfen, den besten Weg zu finden, Ihre Arbeit zu präsentieren.

  • Lesen Sie unseren Leitfaden zum beste Website-Builder
  • Das bester Cloud-Speicher für Fotos und Bilder: kostenlos und kostenpflichtig
bester Website-Builder für Fotografen
(Bildnachweis: Format)

1. Format

Intuitive Oberfläche mit einer Vielzahl von Optionen

Die hervorragende Benutzeroberfläche ermöglicht eine hervorragende Benutzerfreundlichkeit 

Unterstützt Webshops und Blogs 

Etwas teuer für große Bildmengen 

Während Format Es bietet nicht die gleichen Funktionen wie robustere Website-Builder, sondern optimiert praktisch jeden Aspekt beim Erstellen einer Website. Die Benutzerfreundlichkeit und die anständigen Funktionen für die Erstellung grundlegender Websites machen es zu einer großartigen Option für jeden Fotografen, der nach einer einfachen Möglichkeit zum Entwickeln einer Website sucht.

Benutzer können aus mehr als 60 Themen auswählen, wobei Premium-Themen gegen Aufpreis erhältlich sind. Jedes Thema ist vollständig anpassbar, sodass Sie jederzeit Änderungen vornehmen können, wenn Ihnen bestimmte Aspekte einer bestimmten Vorlage nicht gefallen. Das Format ist bis zu 14 Tage lang kostenlos, sodass Benutzer mehr als genug Zeit haben, um die Plattform zu testen.

Darüber hinaus ist jedes Thema so eingerichtet, dass es auf allen Geräten, einschließlich Computern, Tablets und Telefonen, perfekt angezeigt wird. Mit der Vorschaufunktion können Sie ganz einfach überprüfen, wie Ihre Site auf verschiedenen Geräten aussehen wird.

Das Format erleichtert auch das Hochladen und Anzeigen von Bildern auf Ihrer Website. Ziehen Sie nach dem Hochladen jedes Bild einfach per Drag & Drop an den gewünschten Ort. Angenommen, Sie möchten keine Änderungen an Ihrer Vorlage vornehmen, dauert es nicht länger als ein paar Minuten, bis Ihre neue Website online ist.

Erwähnenswert ist auch, dass Format einige zusätzliche Funktionen und Optionen bietet, die bei bestimmten Wettbewerbern nicht verfügbar sind. Beispielsweise können Benutzer eine vorhandene Domain importieren, einen Online-Shop und ein Blog erstellen und CSS direkt bearbeiten. Es gibt zahlreiche Video-Tutorials, die Ihnen helfen, die Funktionalität der Plattform zu verstehen.

beste Website-Builder für Fotografen
(Bildnachweis: CarbonMade)

2. Carbonmade

Von Grund auf für Kreative gebaut

Engagierter Portfolio Builder 

Wechseln Sie schnell zwischen verschiedenen Layouts und Themen 

Weniger Anpassungsoptionen als einige Alternativen 

Wie Format, Carbonmade wurde eher für Geschwindigkeit und Benutzerfreundlichkeit als für eine Reihe von Funktionen entwickelt. Das heißt, es wurde speziell für Fotografen und andere Kreative entwickelt, sodass viele seiner Tools perfekt für Künstler geeignet sind.

Im Gegensatz zu Format enthält Carbonmade nur eine kleine Auswahl an Vorlagen, obwohl Sie die Besonderheiten der einzelnen Designs steuern können. Es hat auch eine sehr intuitive Oberfläche, die eine schnelle Erstellung und Bearbeitung von Websites ermöglicht.

Während bei Problemen Hilferessourcen verfügbar sind, ist es mit Carbonmade im Allgemeinen einfach, selbst zu finden, wonach Sie suchen. Es bietet ausreichend Raum für Anpassungen, ohne die Benutzeroberfläche zu kompliziert oder verwirrend zu machen.

Mit Carbonmade Messages, einer der einzigartigeren Funktionen der Plattform, können Website-Ersteller direkt mit Besuchern kommunizieren, die an ihrer Fotografie interessiert sind. Andere Tools umfassen die Option, eine benutzerdefinierte Domain zu verbinden oder Bilder direkt von Ihrem Dropbox-Konto hochzuladen.

Obwohl Carbonmade einige Funktionen wie passwortgeschützte Seiten und Online-Verkäufe fehlen, lohnt es sich dennoch, sie für Fotografen in Betracht zu ziehen, die einfach nur ihre Arbeiten zeigen möchten. Insbesondere aufgrund seiner erschwinglichen Preise ist Carbonmade für viele Fotografen eine zugängliche Option.

bester Website-Builder für Fotografen
(Bildnachweis: Squarespace)

3. Platz

Einer der beliebtesten Website-Builder

Professionelle Vorlagen 

Unglaublich einfacher Website-Builder 

Eingeschränkte Anpassung 

Obwohl Platz Es wurde nicht speziell für Kreative entwickelt, bietet aber dennoch ausreichende Funktionen für Fotografen. Es ist wohl der bekannteste Website-Builder und bietet zahlreiche professionelle Vorlagen, einschließlich Optionen für Vollbild- und Rasterformate.

Squarespace schneidet Bilder automatisch zu und ändert die Größe für Sie, sodass Sie keine zusätzlichen Arbeiten ausführen müssen, damit Ihre Website auf allen Geräten gut aussieht. Während bestimmte Farben, Schriftarten und andere Optionen standardmäßig angewendet werden, können Sie diese schnell an Ihre Vorlieben anpassen.

Im Gegensatz zu Carbonmade bietet Squarespace Benutzern die Möglichkeit, den Kennwortschutz auf bestimmten Seiten in ihrer Galerie einzurichten. Sie können auch mit nur wenigen Klicks ein Kontaktformular einrichten, um Besuchern eine einfache Möglichkeit zu bieten, mit Ihnen in Kontakt zu treten, wenn sie an Ihrer Arbeit interessiert sind.

Während sich die meisten Benutzer auf die Weboberfläche der Plattform konzentrieren, funktioniert Squarespace mit seinen iOS- und Android-Apps überraschend gut auf Mobilgeräten. Alles in allem bietet Squarespace alles, was die meisten Fotografen benötigen, um ihre Arbeit auf einer professionellen Website zu präsentieren.

bester Website-Builder für Fotografen
(Bildnachweis: Dunked)

4. Eingetaucht

Unübertroffene Einfachheit für eine schnelle Einrichtung

Holen Sie sich schnell online 

Saubere, professionelle Oberfläche 

Eingeschränkte Vorlagenauswahl 

Eingetaucht fehlt die Tiefe einiger seiner Konkurrenten, insbesondere in Bezug auf die Auswahl von Vorlagen und Funktionen. Auf der anderen Seite werden diese Probleme durch eine unglaubliche Benutzerfreundlichkeit ausgeglichen, sodass Benutzer ihre Websites in nur wenigen Minuten online stellen können.

Wie viele andere Website-Ersteller verwendet Dunked einen Drag-and-Drop-Ansatz für die Erstellung von Websites. Abonnenten können Bilder auch nach Kategorien oder einfach auf verschiedene Seiten aufteilen, um das Site-Layout vollständig zu steuern. Die einfache Benutzeroberfläche der Plattform optimiert diese Prozesse mit nur wenigen Klicks.

Dunked bietet zwar nicht so viele Vorlagen wie andere Website-Builder, funktioniert jedoch auf allen Geräten und Bildschirmgrößen einwandfrei. Darüber hinaus können erfahrene Benutzer durch Bearbeiten des CSS fein abgestimmte Anpassungen vornehmen. Geschwindigkeit und Zugänglichkeit sind zwei der größten Vorteile der Plattform.

Dunked ist zweifellos für einige Anwendungsfälle zu einfach, aber die meisten Fotografen werden feststellen, dass es über alle Tools verfügt, die sie für den Einstieg benötigen. Es bietet eine kostenlose Testversion für zehn Tage, sodass Sie Ihre Website einrichten können, bevor Sie entscheiden, ob Sie beim Dienst bleiben oder zu einem anderen Website-Builder wechseln möchten.

  • Lesen Sie unseren Leitfaden zum beste Webhosting-Dienste
  • Das bester Cloud-Speicher für Fotos und Bilder: kostenlos und kostenpflichtig

Erhalten Sie sofortigen Zugriff auf aktuelle Nachrichten, die heißesten Bewertungen, tolle Angebote und hilfreiche Tipps.

Vielen Dank, dass Sie sich bei Tom's Guide angemeldet haben. Sie erhalten in Kürze eine Bestätigungs-E-Mail.

Es gab ein Problem. Bitte aktualisieren Sie die Seite und versuchen Sie es erneut.

Kein Spam, das versprechen wir. Sie können sich jederzeit abmelden und wir werden Ihre Daten niemals ohne Ihre Erlaubnis weitergeben.