Outriders sollte neben dem debütieren PS5 und Xbox Series X.. Während dieser Multiplayer-Shooter / RPG einen interessanten Starttitel gemacht hätte, hatte die Verzögerung des Spiels wohl einige Vorteile für die Fans. Erstens gibt es die Tatsache, dass es wahrscheinlich in einem stabileren Zustand starten wird. Zweitens gibt es die hervorragende Demo, die Sie können Jetzt kostenlos spielen. Und schließlich gibt es die Tatsache, dass das Spiel jetzt auf dem Xbox Game Pass spielbar ist, sobald es am 1. April herauskommt.

Informationen stammen von Megan Spurr, der Community-Leiterin von Xbox Game Pass. Schreiben auf dem Beamten Xbox Wire-Blog, Spurr legte die grundlegenden Details dar. Wenn Outriders am 1. April startet, wird es auf Xbox Game Pass für Console und Xbox Game Pass Ultimate verfügbar sein. Sie können es auf Xbox-Konsolen und Android-Handys über Xbox Cloud Gaming (Beta) abspielen. Spurr erwähnte kein zeitlich begrenztes Angebot, was darauf hindeutet, dass das Spiel noch lange im Dienst sein wird.

  • Spiel das besten Xbox Series X-Spiele
  • Probieren Sie die bestes Xbox Series X Zubehör
  • Plus: Nintendo Switch Pro - 8 Upgrades, die wir wirklich sehen wollen

Danach hat Spurr die Grundlagen des Spiels aufgeschlüsselt. Wir haben sie in unserem behandelt Outriders FAQ, aber nur für den Fall: Outriders ist ein kooperativer Shooter / RPG, der von People Can Fly entwickelt und von Square Enix veröffentlicht wurde. Sie wählen aus einer von vier Klassen und spielen als Outrider: als Entdecker auf einem außerirdischen Planeten, auf dem Ihnen eine mysteriöse Anomalie seltsame Kräfte verliehen hat. Sie und zwei andere Spieler müssen die Welt erkunden, Ressourcen sammeln, die Geschichte vorantreiben, Nebenquests abschließen, Ihre Ausrüstung verbessern und so weiter.

Was das Spiel von ähnlichen Titeln unterscheidet, ist seine straffe Schießmechanik - angesichts dessen nicht überraschend People Can Fly entwickelte auch Painkiller, Bulletstorm, Gears of War: Judgement und sogar den ersten Modus von Vierzehn Tage.

Die Situation „Outriders on Xbox Game Pass“ scheint nur zwei mögliche Nachteile zu haben. Das erste ist, dass viele Spieler, die das Spiel auf Xbox vorbestellt haben, jetzt ihre Reservierungen stornieren und stattdessen einfach den Titel auf Xbox Game Pass spielen möchten. Die Entwickler des Spiels wurden gestartet ein Reddit-Thread um den Spielern in dieser Situation zu helfen und den Prozess so einfach wie möglich zu gestalten.

Das zweite Problem ist, dass Outriders zwar auf dem PC verfügbar ist, die PC-Version jedoch nicht unter Xbox Game Pass abgedeckt ist. Wenn Sie die PC-Version möchten, müssen Sie sie separat kaufen - und Ihr Xbox-Fortschritt wird nicht übertragen. Square Enix und Microsoft können die PC-Version von Outriders in Zukunft zu Game Pass Ultimate hinzufügen oder auch nicht, sodass Spieler einfach eine Plattform auswählen und vorerst dabei bleiben müssen.

Darüber hinaus wird das Spiel am 1. April für PS4, PS5, Xbox One, Xbox Series X / S, PC und Stadia veröffentlicht. Als eigenständiges Spiel kostet es 60 US-Dollar. Alternativ kostet der Xbox Game Pass zwischen 10 und 15 US-Dollar pro Monat, je nachdem, welches Setup Sie erhalten.

  • Mehr:Entschuldigung PS5 - Xbox Series X wird die Heimat für Bethesda-Spiele sein

Erhalten Sie sofortigen Zugriff auf aktuelle Nachrichten, die heißesten Bewertungen, tolle Angebote und hilfreiche Tipps.

Vielen Dank, dass Sie sich bei Tom's Guide angemeldet haben. Sie erhalten in Kürze eine Bestätigungs-E-Mail.

Es gab ein Problem. Bitte aktualisieren Sie die Seite und versuchen Sie es erneut.

Kein Spam, das versprechen wir. Sie können sich jederzeit abmelden und wir werden Ihre Daten niemals ohne Ihre Erlaubnis weitergeben.