Jemand bei Apple hat vielleicht neidisch auf das Phantom Black geschaut Samsung Galaxy S21 Ultra, wie ein neues Leck behauptet hat, wird es ein mattes Schwarz geben iPhone 13.

Das Leck kommt mit freundlicher Genehmigung eines YouTube-Videos von EverythingApplePro hergestellt in Verbindung mit dem normalen Leaker Max Weinbach und zeigt, wie ein mattschwarzes iPhone 13 Pro und iPhone 13 Pro Max aussehen könnten. Es sieht für uns ziemlich edel aus.

  • Das besten iPhones Sie können heute kaufen
  • Hier sind die beste Kamerahandys jetzt sofort
  • Plus:Tom Brady gründet NFT-Unternehmen - und Apples Eddy Cue ist an Bord

Echo das aktuelle Design der iPhone 12 ProDie Rückseite des gerenderten iPhone 13 Pro ist matt mit einem glänzend schwarzen Kameramodul, während die Seiten wie ein glänzender dunkler Edelstahl aussehen. Es ist nicht gerade eine umwerfende Verwendung von Farbe, aber Apple hat noch nie zuvor ein reines mattschwarzes iPhone Pro hergestellt.

Cupertino hat schon früher mattschwarz mit dem verwendet

iPhone 7 und 7 Plus im Jahr 2016. Aber danach schien ein mattschwarzes Finish der iPhone-Geschichte zu entsprechen. Die dunkelsten Farbtöne, die Sie bei Apple-Produkten erzielen können, sind in der Regel das Space Grey auf den iPads und MacBooks. Das iPhone 12 Pro ist in einem eher attraktiven Graphit-Finish sowie in einem tiefen Blau erhältlich.

Aber reines mattes Schwarz wäre neu für die modernen iPhones und würde wahrscheinlich viele Leute ansprechen, die ihre Telefone mögen, um das Gefühl zu vermitteln, eine teure Uhr von Rado zu sein. Und natürlich würde es dem nächsten iPhone Pro helfen, eine Farbe anzubieten, über die Samsung mit dem Galaxy S21 Ultra einen Song gemacht und getanzt hat.

Laut dem Leck ist die mattschwarze Farbe des iPhone 13 Pro jedoch tatsächlich "neu gestalteter Graphit". Das ist potenziell Marketing für das noch nicht angekündigte Telefon. Aber für unsere Augen ist es im Grunde mattschwarz.

Mattschwarzes iPhone 13 Pro
(Bildnachweis: EverythingApplePro)

Für diejenigen, die etwas mehr Helligkeit in ihrem Leben wünschen, ist Apple genau das Richtige eine Reihe von Farben für das iPhone 13 Bereich, einschließlich einer neuen orange Farbe, die in Renderings ziemlich auffällig erscheint, wenn sie potenziell spaltbar ist.

Diejenigen unter Ihnen, denen die Farbe Ihres Telefons egal ist, können sicher sein, dass das iPhone 13 und 13 Pro mit einer Reihe von Upgrades ausgestattet sind. Ein leistungsstärkerer A15-Chipsatz ist eine Selbstverständlichkeit, aber es gibt auch Gerüchte, dass die iPhone 13-Reihe mit einem ausgestattet sein wird kleinere Kerbe, ein Touch ID-Sensor im Display und 120-Hz-Bildwiederholfrequenz-Bildschirme für das iPhone 13 Pro und das iPhone 13 Pro max.

Eine verbesserte Fotoleistung wird ebenfalls erwartet. Die iPhone 13 Pro-Modelle sind darauf ausgerichtet, eine bessere Ultrawide-Kamera für eine bessere Leistung bei schlechten Lichtverhältnissen zu erhalten. Alle vier iPhone 13-Geräte bieten möglicherweise eine Stabilisierung der Sensorverschiebung.

Wir erwarten keine Revolution im iPhone-Design, sondern eher eine Weiterentwicklung des Bestehenden iPhone 12.

  • Mehr: Das Redesign von iOS 15 ist möglicherweise gerade durchgesickert - dank dieser neuen Symbole

Erhalten Sie sofortigen Zugriff auf aktuelle Nachrichten, die heißesten Bewertungen, tolle Angebote und hilfreiche Tipps.

Vielen Dank, dass Sie sich bei Tom's Guide angemeldet haben. Sie erhalten in Kürze eine Bestätigungs-E-Mail.

Es gab ein Problem. Bitte aktualisieren Sie die Seite und versuchen Sie es erneut.

Kein Spam, das versprechen wir. Sie können sich jederzeit abmelden und wir werden Ihre Daten niemals ohne Ihre Erlaubnis weitergeben.