Eine der am meisten erwarteten TV-Innovationen des Jahres, LG OLED evo versprach ein helleres Bild und einen besseren Farbumfang als bestehende OLED-Bildschirme. Und im Gegensatz zu den vorherigen LG-TV-Aufstellungen wäre das neue Panel nur für das oberste Regal reserviert LG G1 OLED-Fernseher.

Das bedeutet, dass der G1 (G für Gallery Series) anders funktionieren sollte als der Rest der LG 2021 Fernseher. Letztes Jahr haben wir beklagt, wie die LG CX OLED-Fernseher und LG GX OLED-Fernseher teilte trotz des Preisunterschieds eine ähnliche Bildqualität.

  • Siehe die beste LG Fernseher TV
  • LG C1 OLED vs. CX-OLED: Welchen Fernseher sollten Sie kaufen?

Dennoch ist das Nicht-Evo-OLED-Panel des Unternehmens für einige der beste fernseher wir haben schon mal getestet. LGs größtes Hindernis bei der Weiterentwicklung seiner Bildschirmtechnologie ist der bestehende Erfolg. Wie funktioniert also Standard LG OLED vs. OLED evo wirklich vergleichen? Dieses Face-Off befasst sich mit allen Schlüsselfaktoren, einschließlich unserer Tom’s Guide TV-Test Ergebnisse und anekdotisches Seherlebnis.

LG OLED vs. OLED evo: Preis und Größen

Überraschenderweise ist OLED evo günstiger als das vorherige LG OLED-Panel auf dem Niveau der Gallery-Serie. Das 65-Zoll-Modell, das wir in unserem LG G1 OLED-TV-Test getestet haben, kostet 2.999 US-Dollar – 500 US-Dollar weniger als das 65-Zoll-LG GX OLED, als es zum ersten Mal auf den Markt kam. Die 65-Zoll-Konfiguration des G1 kostet $2,999, während das kleinere 55-Zoll-Modell kostet $2,199 und größere 77-Zoll-Größe kostet $4,499.

Das Standard-OLED-Panel von LG befindet sich auf dem LG C1 OLED-Fernseher. Wir haben den CX-Ersatz noch nicht getestet, kennen aber die Bildschirmgrößen und den Preis. Wie zu erwarten ist es günstiger als das G1 mit OLED evo, ab $1,499 für ein 48-Zoll-Modell. Die 55-Zoll-Konfiguration kostet $1,799, während das 65-Zoll-Modell kostet $2,499 und die 77-Zoll-Version kostet $3,799. Es gibt sogar ein 83-Zoll-Modell ($5,999), wodurch das Nicht-Evo-Panel in einer größeren Größe als OLED evo erhältlich ist. Große Bildschirme sind derzeit heiß begehrt.

LG C1 OLED-Fernseher LG G1 OLED evo-Fernseher
48 Zoll $1,499 N / A
55 Zoll $1,799 $2,199
65 Zoll $2,499 $2,999
77 Zoll $3,799 $4,499
83 Zoll $5,999 N / A

Während Sie die LG-Fernseher des letzten Jahres jetzt mit einigen der beste günstige TV-Angebote, G1 und C1 werden keine Rabatte erhalten, bis wir uns der Weihnachtszeit nähern.

LG OLED vs. OLED evo: Anzeige

OLED evo ist technisch gesehen das OLED-Panel der zweiten Generation von LG. Obwohl sich der Standard LG OLED seit der Einführung von HDR im Jahr 2015 nicht wesentlich geändert hat, gilt er immer noch als eines der besten Panels, die die Consumer-TV-Branche anbietet.

Jedes TV-Pixel besteht aus roten, blauen und grünen Farben, die zusammen die Millionen von Farben erzeugen, die für ein Bild benötigt werden. Bei OLED liefern diese Pixel auch das Licht des Bildes. Laut LG produziert jedes der selbstemittierenden Pixel in OLED evo mehr Licht pro Pixel als zuvor. Es behauptet auch eine bessere Rot- und Blauhelligkeit und ein zusätzliches grünes Element.

Unter Beibehaltung der kontrastreichen Klarheit aktueller OLED-Panels führt LG OLED evo ein neues Leuchtelement ein, das die Gesamthelligkeit und den Farbbereich verbessern soll. OLED übertraf bereits den Bildkontrast, aber LCD-Bildschirme haben es in der Helligkeit übertroffen, was die letztere Technologie zu einer besseren Wahl für die Tagesansicht in natürlich beleuchteten Räumen macht.

LG OLED vs. OLED evo: Testergebnisse

Aber machen diese angeblichen Verbesserungen tatsächlich einen Unterschied? In unserer Reihe von proprietären TV-Tests zeigte der LG G1 OLED-Fernseher mit OLED evo nicht die signifikanten Verbesserungen, die wir erwartet hatten. Die Ergebnisse gehörten zu den besten, die wir je gesammelt haben, aber im Vergleich zum LG GX OLED-Fernseher des letzten Jahres erwies sich evo nicht als evolutionär. Stattdessen sah es eher nach einer inkrementellen Verbesserung aus.

In Bezug auf die Farbgenauigkeit erreicht OLED evo einen Delta-E-Wert von 1,64. Jedes Ergebnis von 2,0 oder niedriger ist gut, wobei die niedrigeren Werte besser sind. Es ist eine sehr leichte Verbesserung gegenüber dem GX (1,73).

Die Abdeckung des Farbraums von evo im Vergleich zu normalen LG OLEDs verbessert sich überhaupt nicht. Das G1 produzierte 133,92 Prozent des Rec 709-Farbraums (was den Basisfarbstandard deutlich übertrifft), aber der Score des LG GX war mit 134,42 Prozent überlegen.

OLED evo findet in der getesteten Helligkeit etwas Abhilfe. Das LG G1 OLED erreichte eine maximale Helligkeit von 412,05 nits, was nicht viel besser ist als das GX (388,88), aber evo zu einem der hellsten OLED-Panels macht, die jemals die Tom’s Guide TV-Tests bestanden haben.

LG G1 OLED-Test
(Bildnachweis: LG)

LG OLED vs. OLED evo: Leistung 

Wir haben das LG GX und LG G1 nur wenige Wochen auseinander getestet, also mit dem anekdotischen Seherlebnis des letztjährigen Sets In frischer Erinnerung konnten wir die visuellen Unterschiede zwischen dem letztjährigen Panel und dem diesjährigen OLED evo. erkennen Anzeige.

Wir hatten Bedenken, wie sich die Helligkeit des LG OLED in Räumen halten würde, die von Fensterlicht beleuchtet wurden. Nach dem, was wir bei anekdotischem Betrachten erlebt haben, hat das evo-Panel unsere Sorgen gelindert. Wir haben uns den Kriegsfilm Greyhound angeschaut, der mit unheilvollen Szenen bei schwachem Licht draußen im Atlantik gefüllt ist. Das Ergebnis sind viele kleine Variationen von Schwarztönen. Der GX kämpfte mit diesen feinen Unterschieden, insbesondere bei den Texturen, aber der G1 ging meisterhaft mit den scharfen Details der Kapitänsuniform von Tom Hanks und den tosenden Gewässern um.

Die Fortschritte von evo in Bezug auf Helligkeit und Farbbereich haben wahrscheinlich zu den sichtbaren Verbesserungen beigetragen, die wir gesehen haben. Beim Motion Handling und der Farbgenauigkeit gab es nicht viel Raum für Verbesserungen, aber die G1 behielt die Bildleistung bei, die wir auf der GX gesehen haben.

LG OLED vs. OLED evo: Wie viel besser ist evo?

Die quantitativen Unterschiede von LG OLED vs. OLED evo beweist, dass LG dieses Jahr sein OLED-Panel innoviert hat. Aber die Innovationen sind nicht so extrem wie erwartet. Es fühlt sich wie ein bisschen besser an als eine durchschnittliche jährliche Aktualisierung. Dies mag für Leute, die jedes Jahr Dutzende von Sets überprüfen, enttäuschend sein, aber es ist keine leichte Aufgabe, wie weit die TV-Technologie fortgeschritten ist.

OLED der nächsten Generation ist ein gutes Zeichen für die Richtung, in die Fernsehbildschirme gehen. Es ist nicht nur erschwinglicher, sondern adressiert auch eine der größten Herausforderungen von OLED: Helligkeit. Es gibt zwar hellere Fernseher, aber Sie müssen stattdessen LCD kaufen.

Wir müssen uns noch das LG C1 OLED mit Standard LG OLED ansehen, um zu sehen, wie es dem G1 mit OLED evo standhält. Wir werden diese Geschichte aktualisieren, wenn die Testergebnisse vorliegen.

Erhalten Sie sofortigen Zugriff auf aktuelle Nachrichten, die heißesten Rezensionen, tolle Angebote und hilfreiche Tipps.

Vielen Dank, dass Sie sich bei Tom's Guide angemeldet haben. Sie erhalten in Kürze eine Bestätigungs-E-Mail.

Es gab ein Problem. Bitte aktualisieren Sie die Seite und versuchen Sie es erneut.

Kein Spam, versprochen. Sie können sich jederzeit abmelden und wir geben Ihre Daten niemals ohne Ihre Zustimmung weiter.