Äpfel WWDC 2021 Die Veranstaltung beginnt heute mit der Keynote, die um 13 Uhr ET / 10 Uhr PT beginnen soll, und basierend auf all den Gerüchten erwarten wir viel Großes iOS 15 News, da das Unternehmen sein wichtiges Software-Update für das iPhone vorstellt. Aber es sollte noch viel mehr auf Lager sein, einschließlich der Einführung von macOS 12, watchOS 8, tvOS 15 und eventuell sogar ein neues homeOS für Smart-Home-Geräte.

Während sich die WWDC normalerweise auf Software konzentriert, könnten wir auch neue Hardware angekündigt sehen, da mehrere Berichte darauf hindeuten, dass Apple seine neue einführt 16-Zoll-MacBook Pro 2021. Wir konnten das sehen 14-Zoll-MacBook Pro 2021 auch. Es wird erwartet, dass diese Maschinen einen leistungsstarken neuen M2-Chip sowie einen SD-Kartensteckplatz und einen HDMI-Anschluss aufweisen. Außerdem sollten die neuen MacBook Pros Mini-LED-Displays bieten, genau wie die neuen iPad Pro 2021.

Unser Live-Blog zur WWDC 2021 wird bei jedem Schritt dabei sein und die großen Apple-Ankündigungen aufschlüsseln, sobald sie passieren.

MacBook Pro 2021
(Bildnachweis: Apple Hub)

Der Twitter-Account von Apple Hub hat verspottet, was man vom neuen MacBook Pro 2021 erwarten kann, wenn es heute angekündigt wird. Dazu gehören ein neuer M1X (oder M2-Chip), ein Liquid Retina XDR-Display (Mini-LED), MagSafe-Laden und sowohl ein SD-Kartensteckplatz als auch ein HDMI-Anschluss.

Berichten zufolge verzichtet Apple auch auf die Touch Bar des MacBook Pro.

Ein Leck vom Entwickler Khaos Tian (berichtet von MacRumors) sagt, dass watchOS 8 eine neue Mind-App bekommen könnte, die mit früheren Gerüchten übereinstimmt, die darauf hindeuten, dass Apple mit der Apple Watch beginnen könnte, sich mehr auf die psychische Gesundheit zu konzentrieren.

Offenbar hat jemand das neue Profil für den App Store zu früh bereitgestellt? Willst du erraten, was“ https://t.co/nhhpJFmZbJ.Mind” ist auf watchOS? pic.twitter.com/BarzoJtovq5. Juni 2021

Mehr sehen

Darüber hinaus scheint die Apple Watch mehr Unabhängigkeit von Ihrem iPhone zu bieten, da watchOS 8 auch eigenständige Kontakte- und Tipps-Apps enthalten soll.

iOS 15
(Bildnachweis: Shutterstock/Tom's Guide)

Ein aktueller Bericht von Bloomberg sagt, dass Apple den Datenschutz durch die Einschränkung der Datensammlung verdoppeln wird. Apple wird offenbar ein Control Panel in iOS 15 einführen, das Ihnen viel mehr Details darüber gibt, welche Daten von Drittanbieter-Apps gesammelt werden.

Darüber hinaus können Sie in iOS 15 neue Gesundheits-Tracking-, Benachrichtigungs- und Messaging-Funktionen erwarten. Berichten zufolge wird es ein neues Design für Benachrichtigungsbanner geben, und das automatische Beantworten von Nachrichten sollte sich verbessern.

Das größte Upgrade könnte auf das iPad kommen, da Bloomberg sagt, dass Apple sein Multitasking-System verbessern wird. Außerdem können Sie eine Überarbeitung des Startbildschirms erwarten, mit der Möglichkeit, Widgets an einer beliebigen Stelle auf dem Startbildschirm zu platzieren.

Erhalten Sie sofortigen Zugriff auf aktuelle Nachrichten, die heißesten Rezensionen, tolle Angebote und hilfreiche Tipps.

Vielen Dank, dass Sie sich bei Tom's Guide angemeldet haben. Sie erhalten in Kürze eine Bestätigungs-E-Mail.

Es gab ein Problem. Bitte aktualisieren Sie die Seite und versuchen Sie es erneut.

Kein Spam, versprochen. Sie können sich jederzeit abmelden und wir geben Ihre Daten niemals ohne Ihre Zustimmung weiter.