Im Moment sieht Jurassic World: Dominion wie der aufregendste Blockbuster der nahen Zukunft aus. Ja, der sechste Jurassic-Film, der nächstes Jahr veröffentlicht wird, hat uns wegen seines Umfangs gehypt und bringt jeder – von OGs wie Laura Dern und Sam Neill bis hin zu aktuellen Darstellern wie Jake Johnson und Omar Sy – zurück für eine weitere Tour durch die Inseln.

Und da sich dieses Kapitel so schlüssig anfühlt, fragen Sie sich vielleicht, ob es der letzte der Hauptfilme ist. Nicht. Jurassic World 4 ist Spekulationen zufolge wahrscheinlich geplant. Es gibt auch ein Gerücht, dass sich die Filme Jurassic World und Fast & Furious überschneiden könnten, was uns sehr am Herzen liegt.

  • Alles neu Yellowstone-Staffel 4 Nachrichten
  • Wissenswertes Peaky Blinders Staffel 6
  • Plus: So sehen Sie sich das Finale der Keeping Up With the Kardashians-Serie an

Jurassic World: Dominion Trailer Details und Datum

EW bekam eine Vorschau auf den Jurassic World: Dominion-Trailer, der am 25. Juni zu F9 in die Kinos kommen wird. Die Website berichtet, dass es "65 Millionen Jahre begann, bevor Jurassic Park in John Hammonds Augen auch nur ein Funkeln war".

Also, wir werden die Dinosaurier sehen, wie sie wurden, nicht so, wie sie repliziert wurden, "auf alten Feldern grasen und über Flüsse aufsteigen". Machen Sie sich auch bereit, Dinosaurier zu treffen, die wir noch nie zuvor gesehen haben.

Der Clip wird auch einen alten Favoriten enthalten, den wir noch nie zuvor gesehen haben, "eine bestimmte prähistorische Mücke", wahrscheinlich der Käfer, der in dem bernsteinfarbenen Harz gefunden wurde, mit dem die Dinosaurier zurückgebracht wurden. Natürlich werden wir sehen, wie dieser Käfer mit einem Dinosaurier interagiert, da er so das Blut von Dr. Hammond bekommen hat.

Jurassic World: Dominion-Veröffentlichungsdatum

Jurassic World: Dominion wird am 10. Juni 2022 in die Kinos treten. Aber wir haben auch eine gute Vorstellung davon, wann es auch gestreamt wird.

Da Jurassic World: Dominion von Universal Pictures vertrieben wird, wissen wir, dass es bereits am 27. Juni über einen Premium-Video-on-Demand-Dienst verfügbar sein könnte. Das ist wegen a veröffentlichter Deal zwischen AMC-Kinos und Paramount Plus, bei denen das Exklusivzeitfenster für Kinos von 90 Tagen auf nur noch 17 Tage verkürzt wurde.

Jurassic World: Dominion-Poster

Jurassic World: Dominion-Poster
(Bildnachweis: Colin Trevorrow/Twitter)

Das Poster für Jurassic World: Dominion hängt vom Schlüsselwort "Alles begann hier" ab, während wir die Mücke sehen, die später entscheidend für die Eröffnung des ursprünglichen Jurassic Parks werden sollte. Es scheint etwas Blut aus einem Dinosaurier zu saugen, möglicherweise dem T-Rex, dessen Blut verwendet wurde.

Jurassic World: Dominion-Plot

Regisseur Colin Trevorrow bemerkt dass Jurassic World tatsächlich "ein Höhepunkt von sechs Filmen" ist. Dies macht sehr viel Sinn, wenn man sich die Besetzung unten ansieht und den Maßstab im Trailer und den Slogan des Posters berücksichtigt.

Ansonsten wird die Handlung des Films geheim und eng gehalten. Trevorrow teilte nur diesen winzigen Blick auf das, was noch kommen wird, ein Bild eines winzigen Dinos mit der Überschrift "Feathers".

Jurassic World: Dominion
(Bildnachweis: Colin Trevorrow/Twitter)

Jurassic World: Dominion-Besetzung

Das wird ein Familie Affäre. Die Besetzung beginnt natürlich mit Chris Pratt, dessen Owen Grady die Hauptfigur in den letzten beiden Kapiteln von Jurassic World war. Grady ist ein Navy-Tierarzt und Ethologe, der einst in Jurassic World mit Velociraptoren umgegangen ist.

An seiner Seite ist Bryce Dallas Howard sowie Claire Dearing, die ehemalige Betriebsleiterin von Jurassic World, zurück. Dann wurde sie eine Aktivistin für die Rechte von Dinosauriern und gründete die Dinosaur Protection Group.

Andere wiederkehrende Stammgäste der Serie sind BD Wong als Genetiker Henry Wu, der sowohl an Jurassic World als auch am ursprünglichen Jurassic Park gearbeitet hat. Justice Smith wird auch als IT-Spezialist Franklin Webb zurück sein, sowie Daniella Pineda als Ex-Marine Zia Rodriguez, die mit der Dinosaur Protection Group zusammenarbeitet.

Die Besetzung endet hier nicht, da es wiederkehrende Darsteller aus anderen Kapiteln gibt. Jeff Goldblum ist einer von ihnen: Er spielte bereits die Rolle des Dr. Ian Malcolm in Jurassic World: Fallen Kingdom, und diesmal wird er von den Serienveteranen Laura Dern und Sam Neill unterstützt, wie ursprünglich berichtet durch Frist.

Trevorrow bemerkte, dass er Hilfe von einigen der zurückkehrenden Darsteller hatte, um ihre Charaktere herauszufinden, und erzählte EW, "Wir hatten diese Wochenenden und haben uns hingesetzt und zusammen geschrieben, weil Sam Neill Alan Grant besser kennt als jeder andere auf der Welt. Und Ellie Sattler hat gerade viel über den Zustand der Welt zu sagen, ebenso wie Laura Dern. Wir wollten sicherstellen, dass wir das widerspiegeln, und es war nicht nur eine oberflächliche Sache."

Auch die Jurassic World-Co-Stars Jake Johnson (Lowery Cruthers) und Omar Sy (Barry) sind zurück.

  • Nächster: Amazonas Prime Day-Angebote 2021 – Datum und was Sie erwartet

Erhalten Sie sofortigen Zugriff auf aktuelle Nachrichten, die heißesten Rezensionen, tolle Angebote und hilfreiche Tipps.

Vielen Dank, dass Sie sich bei Tom's Guide angemeldet haben. Sie erhalten in Kürze eine Bestätigungs-E-Mail.

Es gab ein Problem. Bitte aktualisieren Sie die Seite und versuchen Sie es erneut.

Kein Spam, versprochen. Sie können sich jederzeit abmelden und wir geben Ihre Daten niemals ohne Ihre Zustimmung weiter.