Glion Balto: Spezifikationen

Batterie: 36V 10.5Ah
Höchstgeschwindigkeit: 17 km/h
Maximale Reichweite: 20 Meilen
Gewicht: 38 Pfund
Reifen: 12-Zoll-Pneumatik
Maximales Fahrergewicht: 255 Pfund
Motor: 500W (Peak 750W) bürstenloser Getriebenabenmotor
Größe (gefaltet): 37 x 12 x 8 Zoll
Größe (aufgeklappt): 48 x 45 x 24 Zoll

Wenn es um Elektroroller mit Körben geht, macht der Glion Balto so ziemlich alles richtig. Es hat Lichter, Blinker, einen Seitenspiegel und kann sogar in zwei Hälften gefaltet werden, um es einfacher zu verstauen. Sie möchten ihn nicht als Sitzroller verwenden? Sie können seinen Sitz entfernen. Außerdem können Sie den Akku des Balto zum Aufladen Ihrer Elektronik unterwegs verwenden.

Mit 700 US-Dollar ist der Balto teurer als andere Elektroroller mit Körben – nicht dass es viele gibt – aber wenn Sie einen Roller mit Stauraum benötigen, ist der Balto der richtige bester elektroroller für die Aufgabe. Lesen Sie mehr im Rest unseres Glion Balto-Tests.

Glion Balto: Design

Der Balto ist ein modularer Elektroroller, mit dem Sie Zubehör nach Belieben hinzufügen oder entfernen können. Es hat einen großen, gepolsterten Sitz, der leicht entfernt werden kann, wenn Sie den Roller im Stehen fahren möchten. Ebenso kann ein Heckkorb angeschnallt werden, wenn Sie zusätzlichen Stauraum benötigen, oder zu Hause bleiben, wenn Sie mit leichtem Gepäck reisen.

Glion Balto Rezension
(Bildnachweis: Toms Guide)

Der Akku des Balto ist nicht in das Gehäuse integriert, sondern abnehmbar und wird in einen Anschluss am Unterrohr eingehängt. Dadurch können Sie es nicht nur einfacher aufladen, sondern Sie können auch die Batterie selbst verwenden, um Ihre andere Elektronik über einen Wechselrichter aufzuladen ($ 99, separat erhältlich).

Ich mag es sehr, dass der Balto mit einem Seitenspiegel ausgestattet ist; Da die Höchstgeschwindigkeit dieses Rollers etwa 24 km/h beträgt, ist er hilfreich, um von hinten kommende Autos zu erkennen, insbesondere wenn Sie abbiegen möchten.

Glion Balto Rezension
(Bildnachweis: Toms Guide)

Hilfreich in dieser Hinsicht sind auch die Blinker des Balto. In die Seiten des Decks eingebaut und von vorne nach hinten gewickelt sind gelbe LEDs, die aufleuchten, wenn Sie den Schalter am linken Lenker umlegen. Es ist eine Funktion, die ich gerne in mehr Elektrorollern sehen würde. Darüber hinaus verfügt der Balto über Scheinwerfer und Rücklichter, sodass Sie von anderen sehen und gesehen werden können.

Glion Balto Rezension
(Bildnachweis: Toms Guide)

Eine kleine hintere Ladefläche aus Metall – an der der Korb befestigt wird – hat zwei kleine Räder, sodass Sie den Balto im zusammengeklappten Zustand herumrollen können. Das Regal ermöglicht auch die vertikale Lagerung des Balto, ein klarer Vorteil für diejenigen, die nicht viel Platz haben. Dazu müssen Sie jedoch den Korb abnehmen (er wird durch Klettbänder gehalten), den Gepäckträger aushängen, den Roller zusammenklappen und den Gepäckträger wieder anbringen. Der Prozess ist nicht schwierig, aber er könnte wahrscheinlich in zukünftigen Modellen gestrafft werden.

Bild 1 von 3
Glion Balto Rezension
(Bildnachweis: Toms Guide)
Bild 2 von 3
Glion Balto Rezension
(Bildnachweis: Toms Guide)
Bild 3 von 3
Glion Balto Rezension
(Bildnachweis: Toms Guide)

Der Schlauch, der die Vorderseite des Balto mit dem Schreibtisch verbindet, ist aufklappbar, sodass Sie den Roller auf sich selbst zusammenklappen können. Dies trägt zwar offensichtlich nicht dazu bei, sein Gewicht zu reduzieren – satte 38 Pfund –, aber es macht es viel einfacher, den Roller zu verstauen.

Glion Balto: Leistung

Auf dem Balto herumzufahren war eine sehr entspannte Erfahrung. Wie beim Razor EcoSmart Metro HD ist es eher so, als würde man einen Rascal als eine Ducati fahren.

Glion Balto Rezension
(Bildnachweis: Toms Guide)

Sein einzelner 500-Watt-Hinterradnabenmotor ermöglicht es mir, mit leichten 12 bis 24 Meilen pro Stunde in meiner Nachbarschaft herumzufahren. Der Balto war stark genug, um mich ziemlich steile Hügel hinauf zu bringen, obwohl er auf den stärkeren Steigungen auf etwa 6 MPH verlangsamte.

Glion Balto Rezension
(Bildnachweis: Toms Guide)

Während der Balto im Vergleich zum Razor kleinere Luftreifen hat (12 Zoll vs. 16 Zoll) habe ich keinen Unterschied in der Fahrt gespürt, auch wenn ich über Risse in der Straße fuhr.

Glion Balto Rezension
(Bildnachweis: Toms Guide)

Dies war der erste Roller, den ich mit Blinkern getestet habe, und ich habe oft vergessen, dass ich den Blinker angelassen habe, wie ein Achtzigjähriger, der durch eine Rentnergemeinschaft in Florida fährt. Mein einziger Kritikpunkt wäre, dass die Blinker so niedrig sind, dass sie für Autofahrer möglicherweise nicht so sichtbar sind, als wären sie höher montiert.

Glion Balto: Akku und Reichweite

Glion schätzt, dass die Batterie des Balto für eine Reichweite von etwa 20 Meilen gut sein sollte, vorausgesetzt, es sind 75 Grad. kein Wind weht, der Fahrer 170 Pfund wiegt und Sie mit einer konstanten Geschwindigkeit von 24 km/h über die Ebene fahren traveling Boden.

Die Realität sieht anders aus, da ich mehr als 170 Pfund wiege und meine Nachbarschaft alles andere als flach ist. Rechnen Sie mit einer Reichweite von etwa 10 bis 24 Meilen, bevor Sie den Balto aufladen müssen.

Ein weiteres praktisches Merkmal des Balto ist jedoch, dass wie die Erheben und der Slidgo X8, können Sie den Akku gegen einen neuen Akku austauschen, wenn Sie weiter reisen müssen. Glion verkauft zusätzliche Batterien für jeweils 229 US-Dollar.

Glion Balto: Urteil

Der Glion Balto löst fast jedes Problem, das wir mit dem Razor EcoSmart Metro HD hatten: Es hat Scheinwerfer und Rücklichter, einen Seitenspiegel und lässt sich für eine kompaktere Aufbewahrung zusammenklappen. Ja, es kostet ein paar hundert Dollar mehr, aber wenn Sie nach dem besten Elektroroller mit Sitz und Korb suchen, ist der Balto der richtige für Sie.

Erhalten Sie sofortigen Zugriff auf aktuelle Nachrichten, die heißesten Rezensionen, tolle Angebote und hilfreiche Tipps.