Als Nintendo The Legend of Zelda: Skyward Sword HD für. ankündigte Nintendo-Schalter, Fan-Reaktion war gemischt. Einige Fans waren enttäuscht, dass wir die Wii U-Ports von Wind Waker und Twilight Princess nicht bekamen. andere wollten mehr substanzielle Informationen über Atem der Wildnis 2. Aber es gab tatsächlich einige Fans, die sich an Skyward Sword auf der Wii als einen fehlerhaften, aber ehrgeizigen Zelda-Titel erinnerten, der viel zu bieten hatte, und sie wollten das Spiel unbedingt wiederholen.

Ich zähle mich zum dritten Lager. Während Skyward Sword vielleicht nie so beliebt sein wird wie A Link to the Past oder Ocarina of Time, war es ein herausforderndes, kreatives und nachdenkliches Zelda-Spiel, zu einer Zeit, als das Franchise begann, zurück zu fallen Selbstzufriedenheit. Skyward Sword HD ist ein treuer und liebevoller Remaster, der alles enthält, was Skyward Sword zum Funktionieren gebracht hat, und vieles ausschneidet, was nicht funktioniert hat.

  • Spiele das beste Nintendo Switch-Spiele
  • Feiern 35-jähriges Jubiläum von The Legend of Zelda

Zugegeben, Skyward Sword HD kann den größten Knackpunkt des Originals nicht ganz überwinden: die Bewegungssteuerung. Auf der Wii waren sie unvollkommen und auf der Switch sind sie immer noch unvollkommen. Ein überlegenes steuerungsbasiertes Schema mildert einige dieser Probleme, führt aber auch eine ganze Reihe neuer Probleme ein. Obwohl The Legend of Zelda: Skyward Sword HD ein fantastisches Spiel ist, gibt es nach all den Jahren immer noch keine großartige Möglichkeit, es zu kontrollieren.

Skyward Sword HD ist größtenteils genau wie das Originalspiel: ehrgeizig, fehlerhaft und letztendlich eine Freude zu spielen. Lesen Sie weiter für unseren vollständigen The Legend of Zelda: Skyward Sword HD-Test.

The Legend of Zelda: Skyward Sword HD-Test: Technische Daten

Plattform: Nintendo-Switch

Preis: $60

Veröffentlichungsdatum: 16. Juli 2021

Genre: Action/Abenteuer

The Legend of Zelda: Skyward Sword HD-Rezension: Gameplay

himmelwärts schwert hd
(Bildnachweis: Nintendo)

Nach dem erfinderischen Breath of the Wild wird sich The Legend of Zelda: Skyward Sword HD entweder wie ein Rückschritt oder eine Rückkehr zur Form anfühlen. Skyward Sword HD ist trotz seines einzigartigen Setting und seiner ausgeprägten Motion-Control-Mechanik ein traditionelles Zelda-Abenteuer. Das bedeutet, dass du die Kontrolle über den Dauerhelden Link übernimmst, während er eine abwechslungsreiche Oberwelt erkundet, geniale Rätsel löst und findet hilfreiche Ausrüstung, taucht in Dungeons ein, erledigt Aufgaben für befreundete Städter und wiederholt dann den gesamten Zyklus etwa ein halbes Dutzend mal.

Skyward Sword HD gleicht in der Tiefe aus, was ihm an Breite fehlt

Diesmal findet die Action im Luftreich von Skyloft statt, wo Link auf einem riesigen montierbaren Vogel namens Loftwing von schwimmender Insel zu schwimmender Insel fliegt. Von einer zentralen Drehscheibe aus reist er zu den grünen Faron-Wäldern, dem sengenden Eldin-Vulkan und der abweisenden Lanayru-Wüste, bevor alles gesagt und getan ist.

Während „eine Stadt plus drei Gebiete“ nach der riesigen, weitläufigen Karte von Breath of the Wild geizig klingen mag, macht Skyward Sword HD in der Tiefe wett, was ihm an Breite fehlt. Jeder Bereich ist viel größer, als es auf den ersten Blick erscheint, mit mehreren Unterbereichen und Dungeons, die hinter scheinbar kleinen Hindernissen versteckt sind.

Nehmen Sie als Beispiel das Early-Game-Gebiet Faron Woods. Während Ihrer ersten Wanderung zur Oberflächenwelt führen Sie Link durch diesen grünen Wald. Während Sie die Gegend erkunden, bekämpfen Sie Feinde mit Ihrem Schwert, verwenden Ihre Inventargegenstände, um logische Rätsel zu lösen, und schalten Verknüpfungen frei, um das Zurückverfolgen zu erleichtern. Während die Faron Woods – und die anderen Bereiche im Spiel – im Vergleich zum riesigen Hyrule Field in den meisten Zelda-Spielen etwas klein erscheinen, kann es überraschend schwierig sein, sie zu durchqueren. Fast jedes Gebiet hat ein Rätsel zu lösen, wodurch sich die Überweltgebiete eher wie lohnende Herausforderungen anfühlen und weniger wie einfache Zwischenspiele zwischen Dungeons.

Während Ihrer ersten Reise nach Faron erkunden Sie drei große Unterabschnitte und einen Dungeon. Aber wenn Sie später zurückkehren, erkunden Sie mit Hilfe eines Gegenstands, mit dem Sie unter Wasser schwimmen können, auch die in einem riesigen Baum, einer weitläufigen Unterwasser-Stadtpassage und einem noch kniffligeren Dungeon versteckt hinter einem Wasserfall. Skyward Sword HD ist meisterhaft darin, Ihnen Bereiche zu präsentieren, die klein und überschaubar erscheinen und sich dann öffnen, wenn Sie mehrmals dorthin zurückkehren.

Darüber hinaus wissen Sie, was Sie hier erwartet, wenn Sie ein klassisches Zelda-Spiel gespielt haben. Die Dungeons sind die wahren Stars der Show. Nach Breath of the Wilds ziemlich nackten Göttlichen Bestien ist es tatsächlich beruhigend, es zu erkunden Die sieben Labyrinthe von Skyward Sword HD mit all ihren verschlossenen Türen, versteckten Gängen und Rätsellösungen Artikel. Auf deinem Weg erwirbst du Serien-Standbeine wie Schilde, Bomben und Pfeil und Bogen sowie einfallsreichere Kost wie eine Energiepeitsche, einen tragbaren Blasebalg und einen steuerbaren fliegenden Käfer. (Von diesem Käfer werden Sie viel zu sehen bekommen.) Die Artikelvielfalt hält Sie auf Trab, da Sie nie ganz sicher, welchen Gegenstand du in welchem ​​Dungeon findest oder wie du ihn letztendlich einsetzen wirst, um die Hinterlist zu lösen Rätsel.

The Legend of Zelda: Skyward Sword HD-Test: Steuerung 

himmelwärts schwert hd
(Bildnachweis: Nintendo)

Es ist unmöglich, über The Legend of Zelda: Skyward Sword HD zu sprechen, ohne auch sein Steuerungsschema zu besprechen. Der ursprüngliche Wii-Titel war eines der ersten Spiele, das die Wii Motion Plus-Steuerung verwendete, die eine größere Richtungspräzision für Nintendos bewegungsgesteuerte Konsole bot. Theoretisch war dies sehr cool, da Link sein Schwert horizontal, vertikal oder diagonal schwingen ließ – und verschiedene Feinde die Richtung Ihrer Schläge vorhersehen und darauf reagieren konnten.

In der Praxis war es jedoch oft eine klobige Art zu spielen. Skyward Sword bot zwar einige Momente wahrer Schwertkampfpracht, hatte aber auch die schreckliche Angewohnheit, Parsing-Befehle nur leicht falsch, wie zum Beispiel einen diagonalen Schwung nach unten statt einer vertikalen of einer. Dies führte zu viel Frustration, und Sie können nicht anders, als das Gefühl zu haben, dass dies einer der Gründe ist, warum Sie Skyward Sword mit der doppelten Gesundheit beginnen, die Sie normalerweise in einem Zelda-Spiel erhalten würden.

Nintendo ergänzte ein fragwürdiges Kontrollschema durch ein etwas besseres, aber immer noch fragwürdiges Kontrollschema.

Wie beim Wii-Vorgänger konzentriert sich die Bewegungssteuerung von Skyward Sword HD hauptsächlich auf den Schwertkampf. Für diese Anwendung sind sie in Ordnung – obwohl Sie oft das Ziel verfehlen, zumal es diesmal keine hilfreiche Bewegungssensorleiste gibt, die Sie auf Ihrem Fernseher platzieren können. Sie können jedoch auch Bewegungssteuerungen verwenden, um Ihren Vogel oder Ihren Käfer oder sich selbst beim Schwimmen zu steuern. Im Allgemeinen ist jede Art von Durchlaufen mit den Bewegungssteuerungen eine miserable Erfahrung. Die Eingaben sind nicht präzise genug, um Hindernisse zu umgehen oder schnelle Kurven zu fahren, sodass Sie stecken bleiben mit den Armen um sich schlagen und gegen die Hoffnung hoffend, dass du irgendwo in deiner Nähe landest Tor.

Allerdings hat Skyward Sword HD einen großen Vorteil gegenüber seinem Vorgänger: die Möglichkeit, einen Standard-Controller zu verwenden. Egal, ob Sie sich im Handheld-Modus befinden, die Joy-Cons in ihrer Controller-Halterung verwenden oder einen Switch Pro verwenden Controller, Sie können sich jetzt mit dem linken Analogstick bewegen, zielen und steuern und mit dem rechten Ihr Schwert schwingen Analog-Stick.

Dies löst alle durchquerungsbezogenen Probleme – öffnet aber stattdessen einige Kampfprobleme. Der Steuerknüppel ist nicht ideal für präzise, ​​schnelle Schwertschläge, zumal er schwer zu handhaben ist Unterscheiden Sie zwischen dem Schwingen Ihres Schwertes auf einen Feind und dem einfachen Zeigen Ihres Schwertes auf eine bestimmte Richtung. Wenn du mehreren Feinden gegenüberstehst, ist es auch extrem einfach, versehentlich deine Spezialangriffe einzusetzen und deine gesamte Ausdauer mitten in einem hitzigen Kampf zu verbrauchen. Die Verwendung des richtigen Analogsticks für Ihr Schwert bedeutet auch, dass es keine einfache Möglichkeit gibt, die Kamera zu steuern.

Am Ende ergänzte Nintendo ein fragwürdiges Kontrollschema mit einem etwas besseren, aber immer noch fragwürdigen Kontrollschema. Ich bin versucht zu sagen, dass das Controller-Schema besser abschneidet als die Bewegungssteuerung, aber es könnte einfach auf die individuellen Vorlieben ankommen. Sie können je nach Situation beide verwenden, da keines für sich alleine perfekt funktioniert.

The Legend of Zelda: Skyward Sword HD-Rezension: Story

himmelwärts schwert hd
(Bildnachweis: Nintendo)

Ein Bereich, in dem sich The Legend of Zelda: Skyward Sword HD wunderbar behauptet, ist in seiner Geschichte. Während viele klassische Zelda-Spiele dünnere Geschichten haben, als Sie sich erinnern, hat Skyward Sword HD immer noch eine komplizierte Charaktere, eine faszinierende Welt und eine umfassende Erzählung, mit echten Einsätzen für den Rest der rest Franchise.

Skyward Sword HD ist im Wesentlichen eine Ursprungsgeschichte für den gesamten Zelda-Mythos, die Link und Zelda von bescheidenen Stadtbewohnern nimmt und sie in Helden verwandelt, die im Laufe der Jahrhunderte immer wiederkehren. Wenn Sie sich jemals über Serienstandbeine wie das Master Sword, die Göttinnen von Hyrule, das Triforce und sogar den dämonischen Ganon gewundert haben Skyward Sword selbst liefert zufriedenstellende Antworten mit vielen sinnvollen Verbindungen zu Spielen wie Ocarina of Time und sogar Breath of the Wild.

Meine einzige potenzielle Kritik hier ist, dass sich die überlieferungslastige Geschichte ein wenig nachlässig anfühlen kann, wenn Sie nicht stark in Zelda-Überlieferungen investiert sind. Skyward Sword HD erwartet, dass Sie ausrufen: „Oh, das weiß ich!“ wenn Sie ein bekanntes Zeichen oder Symbol sehen. Wenn Sie dies nicht tun oder nicht können, fühlt sich die Geschichte bis zum Ende nicht sehr zusammenhängend an.

The Legend of Zelda: Skyward Sword HD-Rezension: Grafik und Sound 

himmelwärts schwert hd
(Bildnachweis: Nintendo)

The Legend of Zelda: Skyward Sword HD macht endlich das künstlerische Versprechen des Originalspiels wahr. Während Skyward Sword einen wunderschönen, farbenfrohen Kunststil hatte, war die Wii nicht wirklich mächtig genug, um es mit perfekter Wiedergabetreue zu rendern. Auf der Switch läuft das Spiel sowohl im Handheld- als auch im Dock-Modus mit beeindruckenden 60 Bildern pro Sekunde und präsentiert die Anime-inspirierten Charaktere und Umgebungen in scharfen, wunderschönen Details.

Ebenso gehört die Musik zu den besten im Zelda-Franchise. Es liefert einen vollständig orchestrierten Soundtrack, der von chilligen Banjos im Lumpy Pumpkin bis zu eindringlichen Harfen in der Ballad of the Goddess reicht. Es gibt keine Sprachausgabe im Spiel, aber die erkennbaren Charaktergeräusche und die kompetenten Soundeffekte erledigen die Arbeit.

The Legend of Zelda: Skyward Sword HD-Rezension: Urteil 

himmelwärts schwert hd
(Bildnachweis: Nintendo)

Ich hatte schon immer ein Faible für Skyward Sword und bestand darauf, dass die umständliche Bewegungssteuerung auf der Wii ein Zelda-Spiel der Superlative mit einer Kniescheibe hätte ausschließen können. The Legend of Zelda: Skyward Sword HD ist näher dran, das Potenzial des Spiels auszuschöpfen, auch wenn keines der Kontrollschemata es vollständig erreicht.

Trotz einiger Controller-Probleme ist Skyward Sword HD jedoch immer noch ein wunderschönes und fesselndes Spiel voller interessanter Rätsel, intensiver Kämpfe und herzlicher Charaktere. Wenn Sie auf der Wii davon abgeprallt sind, würde ich empfehlen, ihm noch eine Chance zu geben. Und wenn Sie Skyward Sword noch nie gespielt haben, ist es jetzt an der Zeit, zu sehen, wie die Legend of Zelda beginnt.

  • MEHR: Wo kann man jedes Legend of Zelda-Spiel spielen play

Erhalten Sie sofortigen Zugriff auf aktuelle Nachrichten, die heißesten Rezensionen, tolle Angebote und hilfreiche Tipps.