Insignia F20 Serie Fire TV Edition: Technische Daten

Preis: $169.99
Modell-Nr: NS-32DF310NA19
Bildschirmgröße: 32 Zoll
Auflösung: 1280 x 720 Pixel (720p)
HDR: Nein
Aktualisierungsrate: 60 Hz
Häfen: 3 HDMI (1 ARC); Ethernet; 1 USB-; 1 Kopfhöreranschluss; RF; zusammengesetzt; digitaler Ton
Audio: N / A
Smart-TV-Software: Amazon Fire TV
Größe: 28,9 x 19 x 3 Zoll [mit Ständer]
Gewicht: 11,2 Pfund [ohne Ständer]; 11,6 Pfund [w. Stand]

Es gibt nicht viele Fernseher, die weniger kosten als eine typische monatliche Stromrechnung. Der 32-Zoll Insignia F20 Fire TV Edition ist also sicherlich ein herausragendes Preis-Leistungs-Verhältnis. Von einem 720p-Fernseher sollte man leider kein gestochen scharfes Bild erwarten, aber wir waren es trotzdem enttäuscht, dass der Insignia F20 Fire TV trotz des Preises ein schlechtes Bild lieferte Punkt.

Insignia ist die am besten gekaufte Marke. In Verbindung mit der Fire TV-Software von Amazon bietet der Insignia Fire TV die Unterstützung von zwei großen Einzelhändlern für Unterhaltungselektronik. Und zum Teil bietet es einen Smart-TV, der zahlreiche Streaming-Apps unterstützt und die Vorteile der integrierten Sprachsteuerung dank Amazons Alexa bietet. Und während das 32-Zoll-Gerät als Zweitfernseher gedacht ist, der für eine Küche oder ein Wohnmobil geeignet ist, bietet sein HD-only 720p Bild wirkt trüb neben 4K-Geräten, aber auch vergleichbaren HD-Geräten wie dem TCL 3-Series Roku TV (32S335).

Insignia F20 Series Fire TV Edition: Preise und Verfügbarkeit

Insignia ist die interne Marke von Best Buy, aber dieses Set ist derzeit auch bei Amazon erhältlich. Wie fast alle Fernseher hat der 32-Zoll-Insignia Fire TV in letzter Zeit einen Preisanstieg von mehr als 10 Prozent verzeichnet. Der Preis hat ein wenig geschwankt, seit er ursprünglich 199 US-Dollar hatte (er wird für verkauft). $169 zum jetzigen Zeitpunkt), aber es ist nicht das kleinste oder billigste Insignia-Set. Best Buy bietet auch einen 24 Zoll 1080p Insignia F20 Fire TV in Computermonitorgröße für $149. Darüber bietet der Händler einen 43 Zoll großen Insignia N10 Full HD (1080p) an $239, aber es fehlen alle intelligenten Funktionen.

Die alternativen Käufer sollten jedoch in dieser Preisklasse der Best Buy-Sets den Insignia F30 Series 4K Fire TV in Betracht ziehen $289. Es ist erheblich mehr Geld, bietet aber 4K-Auflösung und ein größeres Bild, das immer noch in viele gelegentliche Betrachtungssituationen wie ein Wohnmobil oder ein Ferienhaus passt. Und es kommt auch mit Amazons Alexa eingebaut.

Insignia F20 Serie Fire TV Edition: Design

Der zweckmäßigen Einrichtung der Insignia Fire TV Edition wurde nicht viel Aufmerksamkeit gewidmet. Seine Haltung ist breiter, dicker und im Vergleich zu anderen Sets ein wenig taubenzehig.

Insignia F20 Series Fire TV Edition (Modell 2020) im Test
(Bildnachweis: Abzeichen)

Die halbe Zoll große Blende des Insignia-Sets an der Oberseite und an den Seiten mit einem etwa dreiviertel Zoll großen Streifen entlang der Unterseite verleiht ihm ein schwereres (manche könnten sagen, solideres) Erscheinungsbild. Außerdem zeigen die breiteren T-förmigen Kunststofffüße nach innen, als ob die Stützen falsch montiert wären (sie sind es nicht).

Insignia F20 Series Fire TV Edition (Modell 2020) im Test
(Bildnachweis: Abzeichen)

Wenn Sie auf eine Arbeitsplatte verzichten und das Set an einer Wand verstauen möchten, ist der Insignia Fire TV mit Standard-VESA 100 x 100-Millimeter-Hardware kompatibel, wie sie auf unserer beste TV-Halterung Seite.

Insignia F20 Serie Fire TV Edition: Anschlüsse

Das 32-Zoll-Insignia-Set verfügt über eine ausreichende Anzahl an Anschlüssen, die es für eine Küche oder ein Wohnheim geeignet machen. Auf der Rückseite befinden sich 3 HDMI-Anschlüsse, von denen einer ARC (Audio Return Channel) für eine kompatible Soundbar oder einen Receiver unterstützt.

Bild 1 von 2
Insignia F20 Series Fire TV Edition (Modell 2020) im Test
(Bildnachweis: Abzeichen)
Bild 2 von 2
Insignia F20 Series Fire TV Edition (Modell 2020) im Test
(Bildnachweis: Abzeichen)

Es gibt einen Composite-Video-Eingang (z. B. für einen Videorecorder), einen digitalen optischen Audioausgang, einen HF-Anschluss für eine Antenne und einen Audio-Miniklinkenausgang (für Kopfhörer) sowie einen USB-Anschluss. Das ist genug für Gamer oder Kabelschneider, obwohl die meisten Zuschauer auf das integrierte Wi-Fi angewiesen sind, um Streaming-Dienste und -Programme einzubinden.

Insignia F20 Serie Fire TV Edition: Leistung

Mit der Insignia Fire TV Edition können Sie aus mehreren voreingestellten Bildmodi wählen: Standard, Film, Dynamisch, Natürlich, Spiel, PC und eine benutzerdefinierte Einstellung, die Sie speichern können. Wir haben das Set getestet, indem wir verschiedenes Material in verschiedenen Modi angesehen haben. So wirkte der Naturmodus farblos, als ob die Schauspieler ausgeblutet wären, während der Spiel- und PC-Modus ein unnatürlich kontrastreiches Bild ohne Details lieferten. Letztendlich haben wir uns für den Filmmodus als beste Einstellung zum Anzeigen einer Vielzahl von Inhalten entschieden.

Unser Eindruck beim Betrachten mehrerer Filme war, dass das Insignia F20 Fire TV Edition-Set eine große Farbpalette nicht originalgetreu wiedergeben konnte. Beim Betrachten des Mysteriums Knives Out zum Beispiel schienen die Farben einen unnatürlichen Farbton zu haben und Christopher Plummers Teint sah zu rötlich aus.

Bei weniger Farben hatte das Insignia Fire TV-Gerät Probleme mit subtilen Schattierungsübergängen. Sein Bild wirkte daher auch neben dem TCL 3-Series Roku TV (32S335) tendenziell körniger und rauer. Das Ergebnis mit dem Insignia-Set ist, dass Sie eher starke Kontraste beobachten können, die gelegentlich zu Flecken führen, insbesondere auf Gesichtern. Außerdem werden Sie um helle Bildelemente, wie Reys Lichtschwert in der Schlangenhöhle in Star Wars: The Rise of Skywalker, eher Streifen als glatte Schattierungen erkennen

Ein zusätzlicher Hinweis, den wir während des Tests gemacht haben, war, dass der Insignia Fire TV gelegentlich Schwierigkeiten hatte, neue Eingangsquellen zu erkennen. Zum Beispiel würde eine an das Set angeschlossene Roku 4-TV-Box Audio abspielen, aber kein Video. Durch einen Neustart der Box wurde das Problem behoben, aber wir waren immer noch der Meinung, dass die Anomalie ein Hinweis auf langfristige Zuverlässigkeitsprobleme sein könnte.

Insignia F20 Serie Fire TV Edition: Testergebnisse

Von einem so günstigen Gerät sollte man keine herausragenden Testergebnisse erwarten – und wir fanden, dass diese Annahmen richtig waren, wenn es um den 32-Zoll-Insignia F20 Fire TV ging.

Die Farbprobleme, die wir in unseren Betrachtungsstunden mit dem Insignia-Set festgestellt haben, wurden durch unsere Tests mit einem X-Rite-Kolorimeter und der CalMan-Kalibrierungssoftware bestätigt. Normalerweise wird ein Delta-E-Wert für die Farbtreue von 2 oder weniger als solides Ergebnis angesehen. Der 32-Zoll-Insignia F20 Fire TV Edition lieferte jedoch einen Delta-E-Wert von 7,65, eines der schlechtesten Farbergebnisse, die wir in Tests gesehen haben. Darüber hinaus gibt es andere preiswerte Geräte, die viel besser abgeschnitten haben, wie der von uns kürzlich getestete 32-Zoll-TCL-3-Series-Roku-TV (32S335), der ein Delta-E von 2,17 lieferte.

Die enttäuschenden Testergebnisse erstreckten sich auch darauf, wie viel des verfügbaren Farbspektrums des TV-Standards Rec 709 der Insignia Fire TV wiedergeben konnte. Die meisten Fernseher nähern sich 100 % des Rec 709-Spektrums, aber der 32-Zoll-Insignia F20 Fire TV schaffte es nur, 86,95 % des Farbraums anzuzeigen. Zum Vergleich: Das Roku-TV-Set der TCL 3-Serie (32S335) reproduzierte 98,28 % des Standardfarbraums, während ein preisgünstiger 50-Zoll-Fernseher Vizio V-Serie (V505-H9) Set, das wir getestet haben, reproduzierten nur 97,6%.

Wer ein günstiges Set zum Spielen sucht, wird wahrscheinlich auch vom 32 Zoll Insignia F20 Fire TV enttäuscht sein. Zusätzlich zu den Farbproblemen zeigte das Set auch eine der schlimmsten Bildverzögerungen, die wir je erlebt haben. Getestet mit unserem Leo Bodnar Signaltester hatte der Insignia Fire TV eine Verzögerungszeit von 44,2 ms. Generell erachten wir Sets mit einer Einschaltzeit von 17 ms oder besser für Spiele als akzeptabel. Wenn Sie also nach einem schnellen Fernseher für Ego-Shooter suchen, sollten Sie die oben erwähnte Vizio V-Serie für 299 US-Dollar in Betracht ziehen, die in unseren Tests eine Verzögerung von nur 13,7 ms erreichte, oder die 258 US-Dollar TCL 4-Serie Roku-Fernseher (43S435), die nur 14,1 ms Verzögerung hatte.

Insignia F20 Serie Fire TV Edition: Audio

Das Insignia-Set unterstützt die Formate DTS TruSurround und Dolby Audio und bietet mehrere Klangmodi, einschließlich Einstellungen für Musik, Filme und Dialogverbesserung. Sie können auch Höhen, Bässe und Balance am Gerät einstellen. Allerdings ist der Klang des 32-Zoll-Insignia zum Teil aufgrund des relativ kleinen Fernsehers sehr zentriert mit wenig Surround-Sound-Effekt, unabhängig vom Quellmaterial.

Insignia F20 Series Fire TV Edition (Modell 2020) im Test
(Bildnachweis: Abzeichen)

Folglich scheint das Wechseln von Audiomodi oft nur wenig erkennbare Auswirkungen auf den Gesamtklang zu haben. Zum Beispiel klangen Musikvideos gleich, egal ob im Film-, Theater- oder Standardmodus. Dennoch lieferte das Insignia-Set einen besseren Klang als andere Sets in dieser Preisklasse. Es funktionierte gut mit hochfliegendem Soprangesang in Popsongs und konnte mit höchster Lautstärke betrieben werden – viel Sound, um einen Schlafsaal zu füllen – mit minimaler Verzerrung. Beide Tatsachen kamen auch symphonischen Soundtracks zugute, insbesondere solchen, die von Hörnern und Blechblasinstrumenten dominiert werden.

Insignia F20 Serie Fire TV Edition: Smart TV

Die vielleicht größte Attraktion des Insignia Fire TV ist, dass Amazons Alexa integriert ist. Das bedeutet, dass Sie die Fernbedienung des Sets mit dem eingebauten Mikrofon verwenden können, um Befehle zu erteilen; kein externes Alexa-Gerät, wie ein Amazon Echo Dot, wird benötigt, damit es funktioniert.

Insignia F20 Series Fire TV Edition (Modell 2020) im Test
(Bildnachweis: Abzeichen)

Und wir fanden Alexa am Insignia-Set gut erzogen und hilfsbereit. Sagen Sie "Finde Fluch der Karibik" und Alexa gibt Ihnen die Möglichkeit, Dead Men Tell No Tales zu sehen mit der Disney+ App zuerst, sagen wir als Teil Ihres Abonnements, und dann die Optionen zum Ausleihen auflisten Amazonas. Wenn Sie die Mikrofontaste der Fernbedienung gedrückt halten, können Sie ihr auch alle standardmäßigen Alexa-Fragen stellen, von Wettervorhersagen bis hin zu Nachrichtenaktualisierungen.

Tatsächlich wurde die Fire TV-Software seit ihrer ersten Einführung stark verbessert. Die Benutzeroberfläche ist attraktiver und logischer gestaltet, und es gibt praktische Funktionen wie eine einfach einzurichtende Kindersicherung für den Fall, dass Sie das Set in ein Kinderzimmer stellen möchten. Fire TV unterstützt jetzt die meisten der wichtigsten Streaming-Dienste, von Netflix bis HBO Max. Es ist nicht ganz so einfach wie bei Roku TV (für einige Einstellungen müssen Sie möglicherweise mehrere Menüebenen durchsuchen), aber Fire TV verbessert sich weiter.

Insignia F20 Serie Fire TV Edition: Fernbedienung

Das Insignia-Set enthält eine Fernbedienung in Schokoriegelgröße mit der Alexa-Mikrofontaste ganz oben. Es gibt auch ein rundes 4-Wege-Navigationspad, falls Sie auf Alexa verzichten sollten, und Tasten für Menü, Home und Zurück.

Insignia F20 Series Fire TV Edition (Modell 2020) im Test
(Bildnachweis: Abzeichen)

Es gibt keinen Ziffernblock, aber separate Auf-/Ab-Tasten für Lautstärke und Kanäle. Außerdem natürlich dedizierte Schaltflächen für Amazons Prime Video-Dienst und Netflix.

Insignia F20 Serie Fire TV Edition: Urteil

Im Allgemeinen gefällt uns die Einbeziehung von Alexa und der Tiefstpreis der Insignia F20 Fire TV Edition. Wir wünschten nur, wir könnten sagen, es lieferte ein besseres Bild. Sein grundlegendes HD 720p sollte gut genug sein, um viele Streaming-Inhalte zu sehen (man braucht nicht immer 4K), aber die ungenaue Farbwiedergabe dieses Insignia Fire TV ist ein gravierender Nachteil. Wenn Sie also nach einem kleineren, kostengünstigen HD-Fernseher suchen, sind Sie mit dem 32-Zoll-Set der TCL 3-Serie für etwa 30 US-Dollar besser dran.

Wenn Sie mehr Platz haben und sich entscheiden, Ihr Budget weiter auszudehnen, gibt es viele 50-Zoll-Geräte, die nicht viel mehr sind und ein höher aufgelöstes 4K-Bild bieten. Betrachten Sie zum Beispiel die $ 299 Vizio V-Serie 50 Zoll (V505-H9) oben erwähnt, die ein solides Gaming-Set abgeben oder sich in einem zweiten Zuhause gut einleben lassen würden.

Erhalten Sie sofortigen Zugriff auf aktuelle Nachrichten, die heißesten Rezensionen, tolle Angebote und hilfreiche Tipps.