Tom's Guide wird von seinem Publikum unterstützt. Wenn Sie über Links auf unserer Website einkaufen, verdienen wir möglicherweise eine Affiliate-Provision. Mehr erfahren

Die Apple Watch Serie 7 könnte innerhalb von Tagen ankommen, bei der Apple-Event am Sept. 14. Und dank früherer Gerüchte und Leaks haben wir eine gute Vorstellung davon, was uns in Bezug auf die Farboptionen erwartet.

Apples nächste Generation seines Flaggschiff-Wearables (wird voraussichtlich zusammen mit dem iPhone 13 lineup) wird voraussichtlich eine Reihe von Upgrades erhalten, darunter einen schnelleren S7-Prozessor, eine neue watchOS 8-Software und einige laufende Funktionen. Aber vor allem freuen wir uns auf das, was Gerüchten zufolge ein komplettes Redesign sein soll, bei dem Apple angeblich runde Kanten für einen neuen, flachkantigen Look aufgibt.

  • Dies sind die beste smartwatches gerade auf dem Markt
  • Hier ist alles, was Sie wissen müssen, um in die Apfel-September-Event
  • Mehr: Das endgültige Design des iPhone 13 Pro erschien gerade vor dem Apple-Event

Das Design der Apple Watch ist seit Jahren weitgehend unverändert geblieben. Aber es sieht so aus, als könnte die Apple Watch 7 endlich etwas Neues auf den Tisch bringen.

Mark Gurman von Bloomberg und ein zuverlässiger Apple-Leaker Ming-Chi Kuo behaupteten beide, dass die neue Apple Watch ein brandneues Redesign für die Modelle 2021 erhalten würde. Gurman erklärte, dass die siebte Generation von Apples Wearables haben könnte "ein flacheres Display und flachere Kanten, ein schnellerer Prozessor und etwas größere Bildschirme."

Auch Apple-Leaker Jon Prosser von FrontPageTech unterstützte die Gerüchte und teilte mit, dass das flache Design der potenziellen Apple Watch 7 könnte das iPhone 12 widerspiegeln's Look und erhalten Sie auch 'neue experimentelle Farben'.

Apple Watch Series 7 Farben: Was wir bisher gehört haben

Apple Watch 7 undicht
(Bildnachweis: Jon Prosser & Ian Zelbo)

Basierend auf dem, was Apple mit seinen neuesten Flaggschiff-Produkten gemacht hat, kann man davon ausgehen, dass Cupertino dies könnte einem ähnlichen Muster mit dem nächsten Flaggschiff-Wearable folgen, insbesondere in Bezug auf Design und Farbe Optionen.

Jon Prosser von FrontPageTech hat zuvor mit seinem bewährten Konzeptkünstler Ian Zelbo zusammengearbeitet, um zu produzieren Renderbilder der Apple Watch Series 7 basierend auf dem, was seine Apple-Quellen mit ihm geteilt haben.

"Quellen haben mir eine Mischung aus Bildern sowie CAD-Dateien für dieses neue Design geschickt", teilte er bereits im Mai mit.

Die Bilder zeigten sich insgesamt fünf Farben, einschließlich des Klassikers silber und schwarz sowie mehr leuchtendes Rot und der pastellblau und grün. Prosser deutete auch an, dass es auch mehr Optionen geben könnte. "Sie haben an experimentellen Farben gearbeitet", behauptete der Leaker. Diese Farben wären ähnlich wie die AirPods Max, und passendes Zubehör zu haben, sieht nicht schlecht aus.

Natürlich ist das oben Genannte definitiv nicht in Stein gemeißelt, da es noch kein offizielles Wort von Apple gab, daher nehmen wir diese Informationen mit Vorsicht.

Apple Watch Series 7 Farben: unsere Vermutung 

Apple Watch 7-Neugestaltung
(Bildnachweis: Jon Prosser & Ian Zelbo)

Das Gesamtdesign der Apple Watch hat sich seit ihrem Debüt im Jahr 2015 nicht so sehr verändert. Eine der wenigen großen Neugestaltungen betraf den Bildschirm der Serie 4 und seine reduzierten Ränder, aber ansonsten haben wir keine größeren Veränderungen gesehen.

Im Laufe der Jahre hat Apple eine Handvoll verschiedener Farboptionen in den Mix geworfen, und es ist davon auszugehen, dass der Technologieriese auch noch aufregendere Farben hinzufügen wird.

Cupertino war eindeutig damit beschäftigt, von seinen traditionellen Designs und Farboptionen abzuweichen, insbesondere basierend auf dem, was wir auf den zuletzt angekündigten Geräten von Apple gesehen haben, wie z iPhone 12 Aufstellung, die iMac 2021 und die vierte Generation der iPad Air.

Wir vermuten, dass eine (wenn nicht sogar ein paar) Farben von der iPhone 13 Farbpalette, da Apple dies mit der marineblauen Apple Watch Series 6 umgesetzt hat. Dies ist definitiv ein kluger Schachzug, da die Verbraucher so ihr schickes Wearable an ihr neues Smartphone anpassen können.

Basierend auf dem oben Gesagten werden wir eine wilde Vermutung anstellen und vorhersagen, dass einige der Farboptionen sein könntenrosa und bronze, denn das scheint das Stadtgespräch über die iPhone 13-Reihe zu sein. Eines der neuesten Gerüchte besagt, dass die rosa Farbe bei den iPhone 13 Mini- und Standardmodellen eingeführt werden könnte, während die Bronze- oder „Sonnenuntergangsgold“-Option bei den Pro- und Pro Max-Modellen zu sehen sein könnte. So könnten die billigeren Aluminium-Wearables in Pink erhältlich sein, während die hochwertigeren Edelstahlmodelle eine Bronze-Option erhalten könnten.

Ansonsten könnten wir auch mehr Pastelltöne sehen, da Apple bei seinen jüngsten Veröffentlichungen konsequent diesem Muster gefolgt ist. Von Pastellgrün, Pink, Gelb und Blau bis hin zum jüngsten Neuzugang in Apples buntem Portfolio – Lila.

Egal, das lang ersehnte September-Event ist nur noch wenige Tage entfernt, sodass wir nicht lange warten müssen, bis endlich die Apple Watch Series 7 eintrifft. Wenn Sie in der Zwischenzeit mehr erfahren möchten, folgen Sie unserem Apple Watch 7 Seite, um sich über alle Lecks und Gerüchte über Apples nächstes Wearable zu informieren.

  • Mehr: Preis der Apple Watch 7 – Wie viel zahlen Sie?
Denise Primbet
Denise Primbet

Denise ist Nachrichtenjournalistin bei Tom’s Guide und befasst sich mit allen Themen rund um Technik, Spielesoftware/-hardware, Streaming und mehr. Sie produziert regelmäßig kurze Nachrichtenartikel sowie lange Inhalte, darunter Rezensionen, Einkaufsführer, Anleitungen und Features. Wenn sie nicht gerade Horrorspiele auf Twitch streamt, kann sie East London erkunden, während sie Pokemon Go spielt. Außerdem ist sie nebenberuflich Klavier-Enthusiastin und experimentiert regelmäßig in der Küche. Sie erreichen sie unter [email protected].

Erhalten Sie sofortigen Zugriff auf aktuelle Nachrichten, die heißesten Rezensionen, tolle Angebote und hilfreiche Tipps.

Vielen Dank, dass Sie sich bei Tom's Guide angemeldet haben. Sie erhalten in Kürze eine Bestätigungs-E-Mail.

Es gab ein Problem. Bitte aktualisieren Sie die Seite und versuchen Sie es erneut.

Mit dem Absenden Ihrer Daten stimmen Sie den Terms & amp; Bedingungen und Datenschutz-Bestimmungen und sind 16 Jahre oder älter.