Tom's Guide wird von seinem Publikum unterstützt. Wenn Sie über Links auf unserer Website einkaufen, verdienen wir möglicherweise eine Affiliate-Provision. Mehr erfahren

Wenn Sie sich jemals gefragt haben, wie Sie von einem Android-Telefon oder -Tablet aus drucken können, machen Sie sich keine Sorgen, es ist einfacher, als Sie vielleicht denken.

Viele Leute speichern und bearbeiten heutzutage wichtige Dokumente unterwegs mit ihrem Telefon. Wenn Sie also einer dieser Leute sind, ist es wirklich nützlich zu wissen, wie Sie sie direkt von Ihrem Telefon aus ausdrucken können, anstatt sie auf Ihren Computer übertragen zu müssen. Außerdem ist es immer schön, Ihre Fotos ausdrucken zu können, damit Sie physische Kopien davon ausstellen können.

  • Beste Android-Handys
  • So überprüfen Sie den Zustand des Android-Akkus

Die meisten Apps wie Google Docs und Fotos bieten die Möglichkeit, direkt aus der App zu drucken. Wenn Ihr Drucker Bluetooth-fähig ist, können Sie ihn drahtlos mit Ihrem Telefon verbinden und sofort drucken. Dasselbe gilt, wenn Ihr Drucker eine WLAN-Verbindung herstellt.

So drucken Sie von einem Android-Telefon oder -Tablet 

1.Öffnen Sie das Dokument, das Sie drucken möchten.

Ein Screenshot eines Dokuments, das in Google Drive auf Android ausgewählt wird
(Bildnachweis: Zukunft)

2.Öffnen Sie das Menü und wählen Sie „Drucken“.

Ein Screenshot des Dokumentmenüs in Google Drive mit ausgewählter " Drucken"
(Bildnachweis: Zukunft)

Dieser Vorgang unterscheidet sich je nach verwendetem Gerät, App oder Dateityp. Versuchen Sie im Allgemeinen, die oberen Ecken des Bildschirms auf die drei Linien oder drei Punkte zu überprüfen, um das Menü zu öffnen.

In Google Docs und Drive können Sie Dokumente drucken, indem Sie die Datei im Hauptmenü suchen und Drücken Sie die drei Punkte neben dem Dateinamen.

Wischen Sie in Apples Fotos a[[ auf dem Foto, das Sie drucken möchten, nach oben, und Scrollen Sie durch das Menü nach rechts, bis Sie das Symbol "Drucken" sehen.

3. Das Druckmenü wird geöffnet. Du wirst in der Lage sein Wählen Sie die Anzahl der Kopien, wählen Sie das Papierformat und ändern Sie die Ausrichtung des Papiers sowie einige andere Einstellungen ändern.

Ein Screenshot des Druckmenüs in Google Drive, der die eingestellten Druckeinstellungen zeigt
(Bildnachweis: Zukunft)

4.Wählen Sie einen Drucker aus dem Dropdown-Menü aus. Wenn Ihr Drucker nicht in der Liste angezeigt wird, überprüfen Sie die Bluetooth-Einstellungen Ihres Telefons, um sicherzustellen, dass Sie verbunden sind.

Ein Screenshot des Druckmenüs in Google Drive, wobei der richtige Drucker aus dem Dropdown-Menü ausgewählt wurde
(Bildnachweis: Zukunft)

5.Wählen Sie „Drucken“. Ihr Dokument wird an Ihren Drucker gesendet.

Wenn Sie weitere Hilfe zu Ihrem Android-Gerät benötigen, haben wir weitere Tutorials zur Verfügung, die Ihnen helfen. Kasse So öffnen Sie Zip-Dateien auf Android, So empfangen Sie Facetime-Anrufe auf Android, und So ändern Sie die Tastatursprache auf Android.

Millie Davis-Williams
Millie Davis-Williams

Millie ist Deals-Autorin bei Tom's Guide, die über die neuesten technischen Nachrichten berichtet und sich auf Deal-Inhalte spezialisiert hat und Anleitungsartikel zu allem, von Telefonen, Streaming-Geräten und Kopfhörern bis hin zu Spielen und Software. In ihrer Freizeit liest sie gerne, spielt auf ihrer Nintendo Switch und kreiert digitale Kunst.

Erhalten Sie sofortigen Zugriff auf aktuelle Nachrichten, die heißesten Rezensionen, tolle Angebote und hilfreiche Tipps.

Vielen Dank, dass Sie sich bei Tom's Guide angemeldet haben. Sie erhalten in Kürze eine Bestätigungs-E-Mail.

Es gab ein Problem. Bitte aktualisieren Sie die Seite und versuchen Sie es erneut.

Mit dem Absenden Ihrer Daten stimmen Sie den Terms & amp; Bedingungen und Datenschutz-Bestimmungen und sind 16 Jahre oder älter.