Netgear Orbi Wi-Fi 6e (RBKE963): Technische Daten

Wi-Fi-Spezifikation: AX10800 (802.11ax, 10,8 Gbit/s Durchsatz)
Anzahl Antennen/abnehmbar: 12/Nr
Router-Ports: 1 WAN/4 LAN
Satellitenports: 4 LAN, kann verwendet werden, um den Satelliten per Kabel mit dem Router zu verbinden
Prozessor/Speicher/Speicher: Quad-Core 2,2 GHz/1 GB/512 MB
WLAN-Chip: Qualcomm Networking Pro 1610
802.11ax-Spitzenleistung: 1,009 Gbit/s (bei 15 Fuß)
Maximale Reichweite: 95 Fuß
Größe: 11,1 x 7,5 x 3,0 Zoll
Geschätzte jährliche Stromkosten: 64,00 $ (für Router und zwei Satelliten) 

Auf der Suche nach dem schnellsten erhältlichen Wi-Fi-Mesh-Router-Kit für zu Hause? Netgears Orbi RBKE963 durchbricht die Geschwindigkeitsbarriere von Gigabit pro Sekunde, und das Ergebnis ist ein außergewöhnlicher Durchsatz, der alle Ecken eines riesigen Hauses erreicht.

Das RBKE963-Kit besteht aus einem Router und zwei Satelliten und verwendet das neueste Wi-Fi 6e (802.11ax)-Protokoll zusammen mit eine Menge geschwindigkeitssteigernder Tricks, um mehr als genug zu sein, um selbst die Villa eines Tech-Milliardärs mit Wireless zu füllen Daten. Durch die Integration der Sicherheitssoftware Armor von Netgear als kostenpflichtige Option zeigt der Orbi RBKE963 auch, dass der Betrieb eines Netzwerks mit Höchstgeschwindigkeit sicher sein kann.

Der Preis des Orbi RBKE963 von 1.499 US-Dollar ist eine Netzwerk-Tour de Force und ähnlich stratosphärisch. Trotz dieses Preises gibt es nur 90 Tage kostenlosen technischen Support und ein Jahr Armor-Sicherheitsupdates. Dennoch ist es das leistungsstärkste Mesh-System, das es gibt – wenn Sie es sich leisten können.

Netgear Orbi Wi-Fi 6E (RBKE963) Test: Preise und Verfügbarkeit

Das Orbi RBKE963-Kit, das ich mir angesehen habe, bestand aus dem RBRE960-Host-Router und einem Paar RBSE960-Satelliten, die die 2,4-, 5- und 6-GHz-WLAN-Bänder zum Hin- und Hersenden von Daten verwendeten. Zusammen kann das gesamte System laut Netgear-Ingenieuren bis zu 9.000 Quadratfuß abdecken – mehr als das Dreifachedie Größe eines durchschnittlichen amerikanischen Hauses

Das gesamte System wird für satte 1.500 US-Dollar verkauft, was mehr als das ist durchschnittliche Monatsmiete oder Hypothekenzahlung in den USA Ein zusätzlicher Satellit, der die Reichweite des Netzwerks um etwa 3.000 Quadratfuß erweitert, kostet Sie weitere 600 US-Dollar – den gleichen Preis wieNetgears bester Wi-Fi 6e-Gaming-Router

Wem das alles etwas zu reichhaltig klingt, für den plant Netgear bald den Verkauf eines günstigeren Zweiteilers Variante, der RBKE962, mit einem Host-Router und einem Satelliten, die zusammen 1.100 US-Dollar kosten und eine Fläche von 6.000 Quadratmetern abdecken Fuß.

Netgear Orbi Wi-Fi 6E (RBKE963) Test: Design

Die Designer, Ingenieure und Softwareautoren von Netgear haben mit dem Orbi RBKE963-Kit das Mesh-Routing in die Ära des Hochleistungs-Wi-Fi 6e gebracht. Sowohl der Router als auch die Satelliten haben die unverwechselbare abgerundete Turmform von Orbi, sind aber mit 11,1 x 7,5 x 3,0 Zoll riesig. Das ist sieben Mal so groß wie die Amazon Eero Mesh-Geräte und doppelt so groß wie die bereits großen Asus ZenWiFi AX XT8 Mesh-Geräte.

Netgear Orbi WLAN 6E (RBKE963)
(Bildnachweis: Netgear)

Neben dem weißen Farbschema (mit Chromrand), das wir von Orbi-Routern gewohnt sind, ist der RBKE963 auch in einer limitierten schwarzen Edition erhältlich.

In beiden Farben sind diese Mascheneinheiten schwer zu verbergen. Sie sind wahrscheinlich zu groß für einen Schreibtisch, sollten aber problemlos in die meisten Regale passen und können auch als Buchstützen verwendet werden. Sie können nicht sofort an der Wand montiert werden, aber RBKWM-Halterung von Netgear (23 $) ermöglicht es, sie überall aufzuhängen.

Netgear Orbi Wi-Fi 6E (RBKE963) an der Wand
(Bildnachweis: Netgear)

Im Gegensatz zu einigen anderen Routern und Mesh-Systemen funkeln die Orbi Wi-Fi 6e-Einheiten nicht wie Weihnachtsbäume mit einer Menge blinkender Lichter. Stattdessen befindet sich unten jeweils nur ein LED-Statusstreifen. Wenn der Statusstreifen blau ist, ist alles in Ordnung, da Daten zwischen dem Host und seinen Satelliten fließen. Aber wenn der LED-Streifen magenta leuchtet, ist das Gerät offline gegangen.

Unter der Haut werden die Orbi RBKE963-Einheiten von Qualcomms erstklassigem Networking Pro 1610-Chipsatz und einem 2,2-GHz-Quad-Core-Prozessor angetrieben. Sowohl der Basisrouter als auch die Satelliten verfügen über 1 GB aktiven Speicher und 512 MB Speicherplatz für Firmware und Einstellungen.

Das Orbi RBKE963 Mesh-System erstellt vier einzelne Netzwerke: eines im 2,4-GHz-Band, zwei im 5-GHz-Band -Band (eines davon für die "Backhaul"-Datenübertragung zwischen den Einheiten) und ein leistungsstarkes 6-GHz-Band Netzwerk. Jede Einheit enthält ein Dutzend verstärkte Antennen für ein möglichst starkes Signal.

Das Mesh-Set verwendet die aktuelle 802.11ax-Technologie und 4K-Quadratur-Amplitudenmodulation (QAM), um Daten auf Höchstgeschwindigkeit zu bringen. Neben Beamforming zur Erzeugung von Signalen für die beste Verbindung mit Clients und MU-MIMO zur Datenübermittlung an viele Geräte verfügt der RBKE963 über ein besseres Datenverkehrsmanagement zur Optimierung des Betriebs.

Der Orbi RBRE960-Router und die RBSE960-Satelliten verwenden die vier Wi-Fi-Bänder, um 16 unabhängige Datenströme hin und her zu übertragen. Über sein 2,4-GHz-Band kann das System 1,2 Gigabit pro Sekunde (Gbps) bewegen, während das Paar von 5-GHz-Kanälen jeweils 2,4 Gbps liefern kann.

Das 6-GHz-Band des RBKE963 (das „e“ in Wi-Fi 6e) fügt weitere 4,8 Gbit/s theoretischen Durchsatz hinzu. Aufgrund der begrenzten Reichweite des 6-GHz-Bandes ist dies jedoch nur für die Verwendung im selben Raum oder im Nebenraum geeignet. Dies alles summiert sich zu einem theoretischen Durchsatzmaximum von 10,8 Gbit/s, ein großer Schritt nach oben gegenüber den 6,0 Gbit/s des Netgear Orbi RBK852.

Das i-Tüpfelchen ist die Fähigkeit des RBKE963, sieben ultrabreite 160-MHz-Kanäle im 6-GHz-Band anzuzapfen. Es fehlt jedoch die Fähigkeit, zwei nachgeschaltete kabelgebundene Ethernet-Ports für Höchstgeschwindigkeit zu aggregieren.

Wie bei anderen Orbi-Mesh-Systemen verwendet der RBKE963 einen seiner 5-GHz-Kanäle für Backhaul, um Daten zu und von den Satelliten und dem Basisrouter zu übertragen. Dadurch bleiben 8,4 Gbit/s theoretische Bandbreite für das Streamen von Daten an Client-Geräte verfügbar. Sie können jedoch ein Cat-6-Ethernet-Kabel zwischen den Geräten verlegen, um einen kabelgebundenen Backhaul zu erstellen und so das zweite 5-GHz-Funkband für Ihre Nutzung freizugeben.

Rückansicht des Netgear Orbi Wi-Fi 6E (RBKE963)
(Bildnachweis: Netgear)

Die Ports des Mesh-Systems sind ähnlich leistungsorientiert, aber für Haushalte optimiert, die über einen Gigabit-Breitbanddienst von ihren ISPs verfügen. Der Basis-Router hat einen Breitband-Eingang, der kann einen Datenfluss von bis zu 10 Gbit/s sowie einen nachgeschalteten 2,5-Gbit/s-Port und drei 1-Gbit/s-Ports für den Anschluss an kabelgebundene Geräte wie Scanner, Drucker oder vernetzte Festplatten aufnehmen fährt.

Die Satelliten haben jeweils einen 2,5-Gbit/s- und drei 1-Gbit/s-Ausgangsports. Beide Gerätetypen haben eine versenkte Reset-Taste, eine Geräte-Sync-Taste und identische Netzteilanschlüsse.

Netgear Orbi Wi-Fi 6E (RBKE963) Test: Leistung 

Das Orbi RBKE963 Mesh-System hat sich in meinem 100 Jahre alten Haus gut bewährt und die 3.500 Quadratmeter große Struktur problemlos mit Daten gefüllt. Ich habe Ixias IxChariot-Netzwerk-Benchmark verwendet, um 10 datenhungrige Benutzer und a zu simulierenSamsung Galaxy Book Pro um die Leistung zu messen, und der Orbi RBKE963 übertraf alle anderen Mesh-Router-Systeme.

Mit einem Abstand von 4,5 Metern (15 Fuß) zwischen dem Basisrouter und dem Client-Gerät bewegte der RBRE960 durchschnittlich 1,009 Gbit/s zum Client, was zeigt, wie viel Leistung ein 6-GHz-Datenband mit kurzer Reichweite hinzufügen kann.

Diese Datenübertragungsrate ist eine Steigerung von 12 % gegenüber dem maximalen Durchsatz des Orbi RBK852 von 883,6 Mbit/s. Andere Mesh-Systeme hinken mit Durchsätzen von 820,3 Mbit/s noch weiter hinterher (Arris Surfbrett Max Pro) und 622,1 Mbps (TP-Link Deco X20).

So gut es auch ist, die verfügbare Bandbreite des Orbi RBKE963 war weniger als halb so groß wie die seines älteren und schnelleren (und billigeren) Cousins, des Netgear Nighthawk RAXE500 Gaming-Router. Dieses Modell bewegte sich bei 15 Fuß auf 2,396 Gbit/s nach oben.

Wie erwartet, fiel der Durchsatz des Orbi RBKE963 schnell mit der Entfernung ab, als die Reichweite des 6-GHz-Bands zu Ende ging und die 2,4- und 5-GHz-WLAN-Bänder übernahmen. Bei einer Entfernung von 15 Metern zwischen dem Orbi RBKE963 und unserem Test-Laptop schaffte es der Router, 190,5 Mbit / s zu übertragen. Das sind 35 % mehr als die 124,4 Mbit/s des Orbi RBK852, aber weit entfernt von den 255,4 Mbit/s des TP-Link Deco X20.

Bei 23 Metern (75 Fuß) lieferte der RBKE963 93,4 Mbit/s, genau zwischen den 112,7 Mbit/s des branchenführenden Deco X20 und den 85,9 Mbit/s des Orbi RBK852. Der RBKE963 blieb bei 27 Metern (90 Fuß) online, lieferte 39,9 Mbit/s und hatte eine maximale Sichtweite von 29 Metern (95 Fuß). Im Gegensatz dazu hatte der Orbi RBK852 eine Reichweite von 26 Metern.

Das Orbi RBKE963 war kurz davor, ein Signal 8 Meter (25 Fuß) und durch eine Wand zu senden, wobei das Orbi RBKE963 547,9 Mbit/s lieferte. Das liegt deutlich hinter den 782,9 Mbit/s des Orbi RBK852.

Wenn der Satellit des Systems in einer Etage über dem Host-Router und dem empfangenden Testsystem aufgestellt ist 40 Fuß (12 Meter) vom Satelliten entfernt auf derselben Etage aufgestellt, lieferte der Orbi RBKE963 163,4 Mbps. Der Asus ZenWiFi AX (XT8) war der klare Gewinner in diesem Test und lieferte einen Durchsatz von 389,3 Mbit/s, während der Orbi RBK852 mit 39,1 Mbit/s zurückblieb.

Als ich den zweiten Satelliten des RBKE963 eine Etage unter dem Basisrouter aufstellte, empfing mein Test-Laptop 410,0 Mbit/s in 40 Fuß Entfernung vom zweiten Satelliten.

Während einer Woche starker Nutzung blieb der Orbi RBKE963 kühl und wurde nie über 94 Grad Fahrenheit (34 Grad Celsius) erhitzt. Ich habe das Mesh-System verwendet, um E-Mails zu senden und zu empfangen, 4K-Videos anzusehen und einige Gaming-Feeds auf Twitch zu sehen.

Netgear Orbi WLAN 6E (RBKE963)
(Bildnachweis: Netgear)

Das System bestand problemlos meinen Netzwerksättigungstest, bei dem ich 4K-Videos auf meinem iPad Pro ansah, während ein Lenovo ThinkPad T470-Laptop spielte Internetradiosender und ein HP Dragonfly-Laptop liefen HD-Videos, während ein MacBook Air Daten mit einem vernetzten RAID-Speicherarray austauschte. Die Videostreams waren durchweg fehlerfrei, ohne Artefakte, Sprünge oder Einfrieren.

Beim Hin- und Herschieben von Daten verbrauchte der Basisrouter 17,4 Watt Strom, während die Satelliten jeweils 13,4 Watt verbrauchten. Wenn Sie den nationalen Durchschnitt von 14 Cent pro Kilowattstunde Strom bezahlen, summieren sich 64 US-Dollar pro Jahr, um Ihr Zuhause in Wi-Fi-Daten zu baden. Dies ist mehr als das Doppelte der Kosten für den Betrieb eines Orbi RBK852 Mesh-Systems, aber das Orbi RBKE963 hat einen zusätzlichen Satelliten und eine höhere Leistung.

Netgear Orbi Wi-Fi 6 (RBK852) Test: Einrichtung 

Der Einrichtungsprozess des Systems beginnt mit dem Herunterladen der Orbi Mobile App fürAndroid oderiOS. Die Apps enthalten zahlreiche Illustrationen dazu, was während des Einrichtungsvorgangs zu tun ist, aber sie werden nur im Hochformat und nicht im Querformat angezeigt, wodurch sie besser für Telefone als für Tablets geeignet sind.

Netgear Orbi Wi-Fi 6E (RBKE963) App Store
(Bildnachweis: Toms Guide)

Nachdem ich die Orbi-App auf meinem Samsung Galaxy Note 20-Telefon installiert hatte, habe ich den Router und die Satelliten angeschlossen. Während sie anfingen, erstellte ich ein Konto bei Netgear und stimmte den Lizenz- und Datenschutzrichtlinien des Unternehmens zu.

Netgear Orbi Wi-Fi 6E (RBKE963)-Konto
(Bildnachweis: Toms Guide)

Die App hat den Router und die Satelliten gefunden und ich habe einen neuen Netzwerknamen, ein neues Zugangspasswort und ein neues Administratorpasswort eingegeben. Nachdem ich die Antworten auf zwei Identity-Challenge-Fragen gegeben hatte, die verwendet werden sollten, falls ich die Passwörter vergessen sollte, war alles eingerichtet.

Netgear Orbi Wi-Fi 6E (RBKE963) sat
(Bildnachweis: Toms Guide)

Von Anfang bis Ende habe ich 19 Minuten und 40 Sekunden gebraucht, um den RBKE963 aufzubauen, 40 % länger als ich für den Aufbau des zweiteiligen Orbi RBK852 Mesh-Kits gebraucht habe. Der RBKE963 lieferte 192 Mbit/s aus meiner 200-Mbit/s-Breitbandverbindung.

Netgear Orbi Wi-Fi 6E (RBKE963) Test: Konfiguration

Wie andere Orbi-Produkte kann das RBKE963-System entweder über die Orbi-App oder mithilfe eines Desktop-Browsers auf einem mit dem WLAN-Netzwerk verbundenen Computer konfiguriert und angepasst werden. Ersteres ist einfacher zu bedienen und visuell orientierter, letzteres bietet jedoch mehr Optionen.

Netgear Orbi Wi-Fi 6E (RBKE963)-Dashboard
(Bildnachweis: Toms Guide)

Das Dashboard der Orbi-App zeigte mir, wie viele Satelliten online waren und mögliche Konfigurationsoptionen für sie. Ein Rasterlayout listete den Geräte-Manager auf, der mir die Anzahl der verbundenen Client-Geräte anzeigte, und Sicherheit, die den Status der Armor-Sicherheitssoftware anzeigte. Die Schnittstelle hatte auch Links zum Überprüfen der aktuellen Netzwerkgeschwindigkeit und Signalstärke und zum Anzeigen einer Netzwerkkarte.

Netgear Orbi Wi-Fi 6E (RBKE963) möglich
(Bildnachweis: Toms Guide)

Wenn ich auf das Home-Symbol oben links im Dashboard klickte, sah ich Links zum Hinzufügen eines weiteren Satelliten, zum Verwalten eines Netgear-Kontos und zum Suchen nach Firmware-Updates. Es war einfach, das Mesh-System mit der Orbi-App neu zu starten.

Netgear Orbi Wi-Fi 6E (RBKE963) Routereinstellungen
(Bildnachweis: Toms Guide)

Das Orbi RBKE963-System umfasst eine leistungsfähige Kindersicherung, die unangemessene Inhalte herausfiltern und die Bildschirmzeit begrenzen kann. Ich brauchte ungefähr zwei Minuten, um das für einen theoretischen Teenager einzurichten. Wie einige der anderen Aspekte des Orbi RBKE963 ist die Kindersicherung nur ein Testangebot; Nach den ersten 30 Tagen kostet die Funktion 70 US-Dollar pro Jahr.

Netgear Orbi Wi-Fi 6E (RBKE963) PC
(Bildnachweis: Toms Guide)

Die Verwendung des Webbrowsers eines Computers für den Zugriff auf die Verwaltungsschnittstelle von Orbi ergab eine umfassende Hauptbildschirm, der die Firmware-Version des Systems anzeigt und einen Überblick über das aktuelle System bietet Status.

Netgear Orbi Wi-Fi 6E (RBKE963) Hauptbrowserbildschirm
(Bildnachweis: Toms Guide)

Die konnte ich anpassen CTS/RTS-Schwelle und optimieren Sie die Präambel zu lang oder zu kurz, um der lokalen Umgebung zu entsprechen. Ich konnte sogar ein Passwort festlegen, um die Backhaul-Daten zu sichern.

Netgear Orbi Wi-Fi 6E (RBKE963) erweitert
(Bildnachweis: Toms Guide)

Wie oben erwähnt, fand ich es einfach, die Satelliten mit Cat-6-Verkabelung fest mit dem Basisrouter zu verdrahten. Dies sollte den dedizierten drahtlosen 5-GHz-Backhaul-Kanal für die regelmäßige Nutzung freigeben.

Netgear Orbi Wi-Fi 6E (RBKE963) iot
(Bildnachweis: Toms Guide)

Besitzer von Smart-Home-Geräten können den sicheren Kanal des RBKE963 verwenden, um sich mit Geräten zu verbinden, die mit den 2,4- oder 5-GHz-Bändern arbeiten. Sie können jedoch nicht für jedes Band individuelle LANs erstellen.

Netgear Orbi Wi-Fi 6E (RBKE963) Browser-App
(Bildnachweis: Toms Guide)

Das RBKE963 wird mit einem kostenlosen einjährigen Abonnement für die Sicherheitssoftware Armor der zweiten Generation von Netgear geliefert. Diese bietet Router-basierten Schutz und unbegrenzte Gerätelizenzen für die Total Security-Software von Bitdefender, die Versionen für PCs, Macs, Android-Geräte, iPhones und iPads umfasst.

Der Armor-Schutz kostet nach der einjährigen Testversion 99 US-Dollar pro Jahr. Das mag viel erscheinen, aber die mitgelieferte Bitdefender-Software kostet allein 120 US-Dollar pro Jahr.

Netgear Orbi Wi-Fi 6E (RBKE963) Panzerung
(Bildnachweis: Toms Guide)

Die einjährige Garantie des RBKE963 und 90 Tage kostenloser technischer Support scheinen jedoch dürftig zu sein, insbesondere für ein so teures Stück Hardware. Im Vergleich dazu bietet Linksys für seine Velop-Mesh-Produkte drei Jahre Garantie und kostenlosen technischen Support für die gesamte Lebensdauer.

Das Hinzufügen einer zweijährigen Garantie zum RBKE963 kostet 40 US-Dollar, während das Hinzufügen von zwei Jahren technischer Unterstützung diese auf 120 US-Dollar erhöht. (Sie können Kaufen Sie Netgear-Produkte bei Costco und erhalten Sie ein Jahr kostenlosen technischen Support.) Die gute Nachricht ist, dass Sie mit der App den Support entweder über einen Online-Chat oder per Telefonanruf direkt kontaktieren können.

Netgear Orbi Wi-Fi 6E (RBKE963) App-Unterstützung
(Bildnachweis: Toms Guide)

Der Support von Netgear gehört zu den besten, wenn Sie sich in einem Netzwerkstau befinden.

Netgear Orbi Wi-Fi 6E (RBKE963)-Unterstützung
(Bildnachweis: Netgear)

Zusätzlich zum vollen 24/7-Support per E-Mail, Telefonanruf oder Chat-Fenster gibt es eine Vielzahl von DIY-Optionen, einschließlich Einrichtungsvideos, FAQs und Hilfe bei der Fehlerbehebung.

Netgear Orbi Wi-Fi 6E (RBKE963) Test: Urteil 

Netgears Orbi RBKE963 geht an die Spitze der Klasse. Dies ist das leistungsstärkste, leistungsfähigste und sicherste Mesh-System, das heute erhältlich ist. In Kombination mit der Sicherheitssoftware Armor von Netgear sorgen das Quad-Band-Design des Mesh-Netzwerks, der dedizierte 5-GHz-Backhaul-Kanal und die Wi-Fi 6e-Funktionen für eine schnelle und sichere Internetnutzung. Das Orbi RBKE963 ist das, was sich andere Mesh-Systeme wünschen – und der Preis von 1.500 US-Dollar spiegelt dies wider.

Da Sie bei Netgear-Routern die Wahl zwischen Einrichtung und Verwaltung über einen verbundenen Browser oder eine Smartphone-App haben, gehört das Orbi RBKE963 zu den am einfachsten zu verwaltenden Mesh-Systemen. Doch seine Einheiten sind groß und schwer zu verbergen, es kommt mit nur 90 Tagen kostenloser technischer Support-Hilfe und einem Jahr Garantie, und es könnte für jeden mit weniger als Gigabit-Breitband – oder einem weniger als gigantischen – ein teurer Overkill sein Heimat.

Trotz seines hohen Preises und der im Laufe der Zeit anfallenden Zusatzkosten ist dieses Mesh-Kit bei weitem das beste System, das heute erhältlich ist. Wenn Sie es sich leisten können, kann der Orbi RBKE963 Ihr Bedürfnis nach Geschwindigkeit befriedigen.

Erhalten Sie sofortigen Zugriff auf aktuelle Nachrichten, die heißesten Rezensionen, tolle Angebote und hilfreiche Tipps.